Alphonso Williams tot

Finanzieller Ruin! DAS soll der Familie des DSDS-Stars helfen

Der Tod von "Deutschland sucht den Superstar"-Gewinner Alphonso Williams ließ nicht nur Fans der Castingshow fassungslos zurück. Auch der Familie des 57-Jährigen steht eine harte Zeit bevor: Den Hinterbliebenen droht der finanzielle Ruin!

mehr »
10.10.2019, 11.45 Uhr

Brutaler Kindesmissbrauch in Bolivien: Als "Geschenk"! Vater vergewaltigt seine Tochter zum 13. Geburtstag

Weil er seiner Tochter kein richtiges Geburtstagsgeschenk kaufen konnte, hat sich ein 32 Jahre alter Mann aus Bolivien an ihr vergangen. Sein abscheuliche Tat begründete er damit, dass er ihr eine Freude machen wollte.

Das Mädchen wurde an ihrem Geburtstag missbraucht. Bild: AdobeStock/ Tinnakorn

Wie kann ein Vater seinem Kind so etwas abscheuliches antun? Es ist eine Tat, die betroffen macht. Wie die britische "Sun" berichtet, hat ein 32 Jahre alter, nicht namentlich genannter Mann aus Bolivien seine Tochter an deren 13. Geburtstag vergewaltigt. Weil er es sich nicht leisten konnte, ihr ein Geschenk zu kaufen, habe er ihr ein eigenes "Geschenk" machen wollen.

Missbrauch in Bolivien: Vater vergewaltigt Tochter zum 13. Geburtstag

Ans Licht gekommen war der abscheuliche Missbrauch, weil die Mutter des Mädchens den Vater auf frischer Tat ertappte. Zuvor hatte der Mann vorgegeben, am Geburtstag Zeit mit seiner Tochter verbringen zu wollen. Anschließend hatte er gewartet, dass seine Frau das Haus verlässt und die 13-Jährige dann vergewaltigt.

Mutter erwischt Vater bei Vergewaltigung

Als die Mutter hereinplatzte, wurde sie von dem Vater bedroht. Dessen ungeachtet informierte sie die Polizei, woraufhin der Mann festgenommen wurde. Aktuell sitzt der Sex-Täter in Haft, während sich seine Tochter in psychologischer Behandlung befindet. Die Ermittlungen dauern an.

Lesen Sie auch:Mann vergewaltigt Mädchen (2) fünf Stunden lang zu Tode.

fka/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser