17.07.2019, 16.32 Uhr

Sunburn-Tattoo-Challenge: DIESE Social-Media-Wettbewerbe sind eine echte Gefahr

Ein neuer Trend setzt sich derzeit in den sozialen Netzwerken durch. Mit der "Sunburn-Tattoo-Challenge" versuchen sich die User verschiedene Motive auf die Haut zu brennen. Dabei vergessen sie jedoch ihre Gesundheit.

Mit der "Sunburn-Tattoo-Challenge" versuchen sich die User verschiedene Motive auf die Haut zu brennen. (Symbolbild) Bild: ajr_images/AdobeStock

Auf den sozialen Netzwerken huscht in diesen Tagen mal wieder ein Internet-Wettbewerb über die Displays, welcher an Sinnlosigkeit schwer zu übertreffen ist. Die Rede ist von der sogenannten "Sunburn-Tattoo-Challenge". Dabei setzen sich User ungeschützt der Sonnenstrahlung aus, um sich Muster auf die Haut zu brennen und das möglichst perfekte Selfie zu schießen.

Sie können das Bild nicht sehen? Dannklicken Sie hier.

Was steckt hinter der Sunburn-Tattoo-Challenge im Sommer 2019?

Sobald also die Sonne auf die Haut trifft, wird eine Schablone auf die Haut gelegt und entspannt gewartet, bis man sich den gesamten Körper verbrennt. Diese "Sonnen-Tattoos" werden dann fotografiert und auf Plattformen wie Instagram und Facebook gepostet. Natürlich immer in der Hoffnung, eine Menge Likes abzustauben. Tagelange Schmerzen und Hautkrebsrisiko sind selbstverständlich im Paket inklusive.

Sie können das Bild nicht sehen? Dann klicken Sie hier.

Was genau bei einem solchen Sonnenbrand mit unserer Haut passiert, erklärt die Dermatologin Dr. Mary Stevenson für die "New York Post": "Bei einem Sonnenbrand verursachen UVB-Strahlen Entzündungen in der Haut und die Zellen in der obersten Schicht sterben ab, wenn sie übermäßig ultravioletten Strahlen ausgesetzt werden." Wer mit der Teilnahme an der Sunburn-Tattoo-Challenge liebäugelt, sollte jedoch nicht außer Acht lassen, dass mit jedem Sonnenbrand das Risiko für gefährlichen Hautkrebs bedenklich zunimmt - ob diese Gefahr ein paar Likes bei Facebook, Instagram und Co. wert sind, darf jeder selbst abwägen.

Lesen Sie auch: Die 5 dicksten Mythen zu Sonnencreme, Sonnenbrand und Co.

kjf/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser