15.07.2019, 11.31 Uhr

Lotto: Diese Lotto-Millionäre sind jetzt wieder pleite!

Nur wenige ereilt das Glück, im Lotto zu gewinnen und plötzlich ein sorgenfreies Leben genießen zu können. Doch nicht immer treffen die frischen Lotto-Millionäre dann kluge Entscheidungen und verprassen innerhalb kurzer Zeit ihren gesamten Gewinn. Wer einen ebenso rasanten Aufstieg wie Abstieg erlebt hat, erfahren Sie hier.

Vom Lottoglück zum Pleitegeier Bild: picture alliance/Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa

Sechs Richtige brachten Michael Broers in den 90er Jahren knapp 2,7 Millionen Mark ein. Durch den Lottogewinn war der Oldenburger auf einen Schlag ganz oben. Schnell gönnte er sich vergleichsweise kleineren Luxus. So richtig verprasst hat er seinen Lottogewinn mit der Eröffnung eines Autohauses. Drei Jahre nach seinem Glückstreffer ging es dann steil bergab. Während er aufgrund zahlreicher Verkehrsdelikte im Gefängnis saß, hat sich seine Frau scheiden lassen. Heute spielt Michael Broers wieder zweimal wöchentlich Lotto und hofft auf ein weiteres Wunder.

Vom Glück zum Albtraum

Ein ähnliches Schicksal erfuhren Petra und Hans-Joachim Bubert im Jahr 1994. Das Ehepaar gewann rund acht Millionen Mark. Mit dem Lottogewinn begann aber zugleich ein unfassbarer Albtraum. Das Geld wurde an Familie und Verwandte verschenkt, in Aktien angelegt oder in Häuser etc. falsch investiert. Heute ist vom Millionengewinn nichts mehr übrig. Doch das Ehepaar hat ihre Geschichte niedergeschrieben. In „Mit dem Geld kamen die Tränen – 8 Millionen im Lotto und kein bisschen Glück" können Sie die Erlebnisse der beiden nachlesen.

Ein weltweites Phänomen

Nicht nur in Deutschland gibt es Lotto-Millionäre, die mittlerweile pleite sind. Evelyn Adams aus New Jersey hatte in den 80er Jahren sogar zweimal das Glück, den Jackpot zu knacken. Doch sie verzockte ihr Vermögen größtenteils im Casino. Callie Rogers gewann als jüngste Lotto-Gewinnerin Großbritanniens mit damals 16 Jahren satte 1,9 Millionen Pfund. Sie gab das Geld für Schönheits-OPs und Partys aus. Heute lebt sie arm, aber glücklich mit Kindern und Ehemann in einer kleinen, bescheidenen Wohnung.

guru/add/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser