26.05.2019, 08.49 Uhr

Tötungsdelikt in Pforzheim: Frau bei Messerattacke getötet - Ehemann festgenommen

In Pforzheim soll ein Mann seine Ehefrau mit einem Messer attackiert und tödlich verletzt haben. Die Polizei hat den mutmaßlichen Täter festgenommen.

In Pforzheim kam es zu einer tödlichen Messerattacke. Bild: dpa

Am Samstagabend wurde eine 27-jährige Frau offenbar bei einer Messerattacke getötet. Die Rettungskräfte haben die schwer verletze Frau im Treppenhaus eines Wohnhauses gefunden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gemeinsam mit.

Tödliche Messerattacke auf Frau in Pforzheim - War ihr Mann der Täter?

Die Frau hatte mehrere Messerstiche in ihrem Körper. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht, wo sie jedoch wenig später starb. Als dringend tatverdächtig gilt der Ehemann des Opfers. Die Polizei nahm den 37-Jährigen fest. Er soll am Sonntag vor einen Haftrichter kommen.

Lesen Sie auch: "Kein Steakmesser im Bus!" AfD spottet über Messerverbot in Deutschland.

bua/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser