Europawahl-Ergebnisse 2019 im News-Ticker

Aktuelle Hochrechnungen: Massenandrang von rumänischen Wählern in Deutschland

Die Wahlen zum Europäischen Parlament halten dieser Tage Europa in Atem. Wann wo gewählt wird, wer die Spitzenkandidaten in Deutschland sind und welche Parteien bei der Europawahl 2019 punkten können, erfahren Sie hier im News-Ticker.

mehr »

Ekelhafter Sandwichbelag: Sie erraten nicht, womit ER das Pausenbrot einer Kollegin belegte

Kommt ein Mann auf Arbeit... Was wie der Beginn eines guten Witzes klingt, hatte für eine Frau in der eher zweideutigen Auslegung der Phrase unappetitliche Folgen.

Ein Mann aus Pennsylvania verschaffte einer Frau einen eiweißhaltigen Brotaufstrich. (Symbolbild) Bild: Klaus-Dietmar Gabbert / dpa

Anthony M. aus Pennsylvania in den USA überkam es während der Arbeit. Dieses unstillbare Verlangen, zu masturbieren. Zu seinem Glück arbeitete er in einem Kaufhaus, da konnte er sich schnell einen sexy rosa Slip als Vorlage besorgen. Zu seinem Pech arbeitete er in einem Kaufhaus. Die haben nämlich die dumme Angewohnheit, ihre Räumlichkeiten mit Kameras überwachen zu lassen. Diese bekamen an dem Tag einiges aufzuzeichnen.

Mann onaniert ins Sandwich der Kollegin

Denn Anthony M. vergnügte sich nicht nur mit dem Slip. Er hielt zudem ein ausgepacktes Sandwich in seiner Hand, in das er sich dann fröhlich entlud. Danach packte er das Sandwich wieder ein und legte es dahin zurück, wo er es hergeholt hatte: Vom Platz einer Kollegin. Die ließ sich das Sandwich dann in der Mittagspause schmecken.

Coitus LangInHaftMuss - Die harten Folgen des Übergriffes

Die Auswertung des Bildmaterials hatte fatale Folgen für den sofort geständigen Mann: Ein Gericht verurteilte ihn wegen eines sexuellen Übergriffes zu drei bis zwölf Monaten Haft, plus vier Jahre auf Bewährung.

Es geht auch anders herum: Mitarbeiterin schmiert Menstruationsblut auf Burger.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

pap/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser