04.02.2019, 11.35 Uhr

News des Tages: Skisprung-Star (†55) ist tot // Kind (11) stirbt nach Missbrauch // Huren-Skandal im Buckingham Palace

NEWS DES TAGES: +++ Matti Nykänen ist tot: Schock! Skisprung-Legende stirbt mit nur 55 Jahren +++ Tödlicher Missbrauch: Großonkel betäubt 11-Jährige mit Überdosis und missbraucht sie +++ Meghan Markle: Schwerer Vorwurf! Herzogin Meghan beleidigte Prostituierte +++ Das und vieles mehr hier.

Die Nachrichten des Tages auf news.de Bild: news.de-Fotomontage (dpa/ Photographee.eu / Fotolia)

Matti Nykänen ist tot: Schock! Skisprung-Legende stirbt mit nur 55 Jahren

Skisprung-Legende Matti Nykänen ist tot. Das bestätigte der finnische Sportminister am Montagmorgen auf Twitter. Der Skispringer soll schon während seiner Karriere mit gesundheitlichen Problemen gekämpft haben. >>> zum Artikel

Tödlicher Missbrauch: Großonkel betäubt 11-Jährige mit Überdosis und missbraucht sie

In Massachusetts übernachtet eine 11-Jährige wie jedes Wochenende mit ihrem Bruder bei ihrem Großonkel. An diesem Wochenende soll der Großonkel dem Mädchen eine Überdosis Schmerzmittel verabreicht und sie missbraucht haben.>>> zum Artikel

Meghan Markle: Schwerer Vorwurf! Herzogin Meghan beleidigte Prostituierte

Sie hatte es eigentlich nur gut gemeint: Herzogin Meghan packte beim Besuch einer Wohltätigkeitsorganisation tatkräftig mit an. Doch ihr Einsatz kam nicht bei allen Empfängerinnen gut an.>>> zum Artikel

Bundesfinanzminister Scholz warnt: Milliardenloch! Deutschland droht riesige Finanzlücke

Wegen sinkender Steuereinnahmen und gestiegenen Ausgaben droht Deutschland eine Finanzierungslücke von fast 25 Milliarden Euro. Nun sollen wichtige Projekte gestrichen werden. >>> zum Artikel

"Let's Dance" 2019: RTL bestätigt! Barbara Becker steht als erste Kandidatin fest

Mit einer Becker-Ex als "Let's Dance"-Kandidatin konnte man durchaus rechnen. Dass es jetzt ausgerechnet Barbara Becker geworden ist, kommt allerdings doch überraschend. DAS sagt sie zu ihrem "Let's Dance"-Start. >>> zum Artikel

Tragischer Unfall in Seattle: Kind (4) schießt schwangerer Mutter in den Kopf

In den USA kam es vor kurzem zu einem tragischen Unfall, bei dem eine schwangere Frau schwer verletzt wurde. Nachdem ihr Sohn eine geladene Handfeuerwaffe fand, löste sich plötzlich ein Schuss. Die Mutter schwebt in Lebensgefahr. >>> zum Artikel

 Lidl-Werbung: "Loch ist Loch!" Damit vergrault Lidl Kundinnen

Der Discounter Lidl schockt in den sozialen Netzwerken mit einer frauenverachtenden Botschaft. Kundinnen protestieren, doch das Unternehmen lässt die Kritik offenbar kalt. >>> zum Artikel

FOTOS: Meghan Markle und Prinz Harry Die schönsten Momente des Traumpaares im Jahr 2018
zurück Weiter Die schönsten Momente von Prinz Harry und Herzogin Meghan im Jahr 2018 (Foto) Foto: imago/i Images/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

hos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser