18.01.2019, 14.50 Uhr

Tödlicher Unfall in Lehrte: Mülllaster überfährt Mädchen (11)

In Lehrte bei Hannover wurde ein 11-jähriges Mädchen von einem Mülllaster erfasst und dabei tödlich verletzt.

Ein Mülllaster erfasst in Lehrte eine 11-Jährige. Die verstirbt an den Verletzungen. (Symbolbild) Bild: Frank Leonhardt/dpa

Ein elfjähriges Mädchen ist nach einem Unfall mit einem Mülllaster in Lehrte bei Hannover an den schweren Verletzungen gestorben.

Mädchen (11) in Lehrte vom Mülllaster überfahren - tot

Der Fahrer des Wagens hatte das Mädchen amFreitagmorgen erfasst und war danach weitergefahren, wie die Polizei mitteilte. Ob er den Zusammenstoß mitbekam, war zunächst unklar. Die Schülerin überquerte den Angaben zufolge bei grüner Fußgängerampel die Straße, als der abbiegende Mülllaster sie erfasste. Die Elfjährige wurde in eine Klinik gebracht, in der sie wenige Stunden später starb. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben über den Unfall machen können.

Lesen sie auch: Mutter wirft Baby (1) in Teich und lässt es ertrinken.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

pap/fka/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser