Klage gegen Hilton-Hotel: Heimlich beim Duschen gefilmt! Frau verklagt Hotelkette

Eine Frau kehrt in ein Hotel der Hotelkette Hilton ein und geht ganz normal duschen. Das hätte sie vermutlich nicht getan, wenn sie geahnt hätte, was das für Folgen für sie haben würde.

In den USA wird eine Frau heimlich in der Hoteldusche gefilmt. Das Video landet auf Pornoseiten. (Symbolfoto) Bild: Patrick Pleul / dpa

Wer in ein Hotel einkehrt, betrachtet sein ihm zur Verfügung gestelltes Zimmer für einen oder mehrere Tage als neues Heim. Ein Heim, in dem man sich eben auch verhält wie daheim. Zum Beispiel duschen gehen, weil einem einfach danach ist. Einer Frau aus den USA brachte genau das eine Menge Ärger ein.

Hotelgast wird heimlich beim Duschen gefilmt - Video landet auf Pornoseiten

Denn sie wurde beim Duschen mit einer in ihrem Hotelzimmer versteckten Kamera heimlich gefilmt. Das entstandene Video wurde sogleich auf eine Pornoseite hochgeladen. Das geschah bereits im Juli 2015 in dem Hotel Hampton Inn and Suites in Albany, Hauptstadt des amerikanischen Bundesstaates New York.

Frau wird mit heimlich gefilmtem Duschvideo erpresst

Davon bekam die Frau allerdings erst Jahre später etwas mit. Genauer, im September 2017. Hier erhielt sie eine E-Mail nur mit dem Satz "Das bist du, richtig?" und einem Link auf eine Pornoseite zu ihrem Duschvideo. Es folgten weitere Mails. Der Absender war immer der gleiche: Eine Person, die sich selbst "Perverser" nannte.

Der lud das Video dann auf weitere Pornoseiten hoch und verschickte den Link dahin auch an die Freunde und Kollegen der Frau. Wie "n-tv" berichtet, wollte die Person ihr Tun nur unterlassen, wenn die Frau bereit war, ihr eine beträchtliche Geldsumme zukommen zu lassen.

Opfer verklagt Hilton-Hotelkette auf 100 Millionen Dollar Schadenersatz

Die Frau ihrerseits verklagt nun die für das Hotel verantwortliche Hilton-Hotelkette auf 100 Millionen Dollar Schadenersatz. Unter anderem wegen Nachlässigkeit. In der Klageschrift wird auch angeführt, dass wohl noch weitere Hotelgäste heimlich gefilmt worden. Auf den Hilton-Konzern könnte demzufolge noch einiges zukommen.

Lesen Sie auch: Sittenwächter in Sorge - Lahmes Internet soll Teenies Online-Pornos verleiden.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

pap/jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser