News des Tages: Gruppenvergewaltigung: Mädchen (18) missbraucht // Royal verprasst Steuergelder // Arzt infiziert Patienten mit Horror-Virus

NEWS DES TAGES: +++ Freiburg: Mädchen von mindestens 8 Männern vergewaltigt +++ Hepatitis C: Arzt infiziert Patienten +++ Prinz Charles: Luxus-Sause auf Kosten der Steuerzahler! +++ Das und vieles mehr lesen Sie hier.

Die Nachrichten des Tages auf news.de. Bild: news.de-Montage/dpa

Gruppenvergewaltigung in Freiburg: Mädchen (18) von mindestens 8 Männern vergewaltigt - Polizei sucht Zeugen

Nach dem Besuch einer Diskothek in Freiburg wird eine 18-Jährige Opfer einer mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung. Die Polizei nimmt acht Männer fest - und prüft, ob es noch weitere Täter gibt. >>> zum Artikel

Zeitumstellung: Autofahrer aufgepasst! So gefährlich ist die Winterzeit

Viele Berufspendler sind nach der Zeitumstellung in der Dämmerung auf dem Weg nach Hause. Wenn es langsam dunkel wird, sind auch Wildtiere vermehrt unterwegs. Autofahrer müssen daher besonders achtsam sein. >>> zum Artikel

Antarktis: NASA-Forscher haben ungewöhnliches Phänomen entdeckt

Fotoaufnahmen zeigen jetzt welches ungewöhnliche Phänomen NASA-Forscher in der Antarktis entdeckt haben: Einen Tafeleisberg, der beinahe quadratisch aussieht. So ist er entstanden. >>> zum Video

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel": DAS sind die ersten Sendetermine für "3HfA" zu Weihnachten

Weihnachten ohne "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist möglich, aber sinnlos. Daher freuen sich viele Märchenfans jedes Jahr aufs Neue auf den Klassiker im TV. Die ersten Sendetermine für 2018 stehen bereits fest. >>> zum Artikel

Meghan Markle: Nippel-Blitzer und Bein-Schlitz! Ging Meghan DAMIT zu weit?

Meghan Markle und Prinz Harry befinden sich inmitten ihrer großen Auslandsreise. Doch neben ihrem kugelrunden Babybauch, sorgte Herzogin Meghan vor allem mit ihrem royalen Fehltritten für Schlagzeilen. Wird die Royal-Tour ein Flop? >>> zum Artikel

Prinz Charles: Nächster royaler Eklat! Steuerzahler blechen für Luxus-Reise

Nach der pikanten Enthüllung von Meghan Markle über die Affäre eines Mitglieds der britischen Königsfamilie, sorgt nun ihr Schwiegervater Prinz Charles für einen handfesten Eklat. Auf einer Reise hat er es ordentlich krachen lassen. >>> zum Artikel

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser