Mailand Fashion Week 2018: Modelabel schockt mit dreibrüstigen Models

Kunst liegt immer im Auge des Betrachters und so ist auch Mode immer subjektiv. Was das Label GCDS bei der Mailand Fashion Week präsentierte, war dennoch mehr als unerwartet. GCDS schickte Models mit drei Brüsten auf den Laufsteg.

Das Label GCDS schickte Models mit drei Brüsten über den Laufsteg. Bild: Fotolia/ tatchaihot

Das Modelabel GCDS hat bei der aktuellen Fashion Week in Mailand für DEN Hingucker gesorgt. Die italienischen Designer schickten unter anderem dreibrüstige Models auf den Laufsteg, um ihre neue Kollektion zu präsentieren.

Models mit drei Brüsten bei der Mailänder Fashion Week

Zwischen den Neon-Croptops und Miniröcken waren es vor allem die drei Brüste der Models, die den Zuschauern im Gedächtnis blieben. Dass es sich dabei um einen Fake handelt, muss nicht erwähnt werden und dennoch ließen sie die Gäste der Show ungläubig zurück. Offenbar wollte das Label einen Ausblick geben, wie sich die menschliche Rasse physisch entwickeln könnte.

Sie können das Bild nicht sehen? Klicken Sie hier!

Amerikanerin Jasmine Tridevil hat wirklich drei Brüste

Tatsächlich gibt es bereits eine Frau, die mit drei Brüsten durchs Leben spaziert: Jasmine Tridevil. Zwei Brüste sind gottgegeben, die Dritte hat sie sich transplantieren lassen. 20.000 Dollar ließ sich die Amerikanerin das Dekolleté-Tuning kosten.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser