Frankfurt: Tödlicher Unfall! Radfahrerin von Straßenbahn überrollt

Am Dienstagabend kam es in Frankfurt zu einem tödlich verlaufenen Unfall zwischen einer Radfahrerin und einer Straßenbahn. DAS ist passiert.

In Frankfurt ist eine 28-jährige Radfahrerin unter eine Straßenbahn geraten. (Symbolfoto) Bild: Bernd von Jutrczenka / dpa

Am Dienstagabend wurde eine 28-jährige Fahrradfahrerin an der Haltestelle "Louisa Bahnhof" im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen von einer Straßenbahn erfasst und geriet unter die Räder der Stadtbahn.

Unfall in Frankfurt-Sachsenhausen: 28-jährige Fahrradfahrerin von Straßenbahn erfasst und getötet

Wie die Polizei Frankfurt mitteilte, sei die 28-Jährige noch am Unfallort ihren Verletzungen erlegen. Die Ursache für den Unfall sei bislang ungeklärt – offenbar wollte die Radfahrerin die Gleise überqueren. Erst wenige Tage vorher war es im unweit entfernten Mannheim zu einem Straßenbahn-Unfall gekommen. Bei dem Auffahrunfall wurden 21 Menschen verletzt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

pap/jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser