26.06.2018, 11.12 Uhr

News des Tages: Merkel-Rücktritt besiegelt? // Helene Fischer: Fans wenden sich ab // Heidi knutscht fremd

NEWS DES TAGES: +++ Harte Kritik an der Bundeskanzlerin: MDR-Reporter fordert Merkel-Rücktritt +++ Helene Fischer: Haben die Schlagerfans genug von Helene? +++ Heidi Klum: Was ist denn hier los? Heidi küsst anderen Mann! +++ Das und vieles mehr lesen Sie hier.

Harte Kritik an der Bundeskanzlerin:MDR-Reporter fordert Merkel-Rücktritt

Ein MDR-Korrespondent hat Angela Merkel Versagen in der Flüchtlingspolitik vorgeworfen und die Kanzlerin zum Rücktritt aufgefordert. Nur so könnten europäische Probleme aus der Welt geschafft werden. Das steckt dahinter. >>> zum Artikel

Helene Fischer: Haben die Schlagerfans genug von Helene?

Man stelle sich das vor: Helene Fischer singt und keiner geht hin. Klingt aufgrund des aktuellen Schlager-Hypes eigentlich unglaublich, scheint angesichts der Verkaufszahlen von Helene Fischers aktueller Stadion-Tournee aber Wirklichkeit zu werden. >>> zum Artikel

Heidi Klum: Was ist denn hier los? Heidi küsst anderen Mann!

Heidi Klum küsst fremd! Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die GNTM-Chefin ein Foto, auf dem sie ganz ungeniert einen anderen Mann küsst. Was wohl ihr Freund Tom Kaulitz von derartigen Fotos hält? >>> zum Artikel

Marta Barczok: Ist diese Lady der heißeste WM-Fan 2018?

Marta Barczok ist vor zwei Jahren bei der Fußball-EM in Frankreich bekannt geworden. Wieso? Weil sie auf der Tribüne mit ihrem heißen Look herausstach. Nun heizt sie Fans und Spielern auch bei der WM in Russland ein. >>> zum Video

Angelina Kirsch: Schamlos! So sexy feiert sie ihre nackten Kurven

Angelina Kirsch schämt sich ihrer Kurven nicht - ganz im Gegenteil. Das Curvy Model gewährt ihren Fans regelmäßig auch intimere Einblicke auf ihre sexy Rundungen und lässt aktuell sogar (fast) alle Hüllen fallen. >>> zum Artikel

Nadja abd el Farrag: Naddel will mehr Fame! DAMIT wird sie zur "Gewinnerin"

Für Nadja abd el Farrag lief es in den vergangenen Jahren alles andere als rosig. Damit soll nun aber langsam Schluss sein. Trotz geplatzter Jobs will sie sich nicht unterkriegen lassen und auf die "Gewinnerseite" wechseln. Ob das klappt? >>> zum Artikel

Kindesmissbrauch in Texas: Widerwärtig! Mutter bietet eigenes Kind gegen Geld für Sex an

In Texas wurde eine Frau verhaftet, die ihre eigene Tochter sexuell missbraucht und dabei sogar abgefilmt haben soll. Pädophilen bot sie daraufhin nicht nur das Videomaterial, sondern sogar das eigene Kind für sexuelle Handlungen an. So kam man ihr auf die Schliche. >>> zum Artikel

FOTOS: 4. Amtszeit als Bundeskanzlerin So hat sich Angela Merkel verändert
zurück Weiter Schick in Mintgrün: Angela Merkel 1990 bei einer CDU-Pressekonferenz neben Altbundeskanzler Helmut Kohl. (Foto) Foto: Wolfgang Kumm / picture alliance / dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

hos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser