Irres Video bei YouTube aufgetaucht: Hat DIESES Mutanten-Schwein menschliche Hände?

SAU-bekloppt oder eine echte Schweinerei? Bei YouTube kursiert ein Video, das Verschwörungstheoretiker begeistern dürfte. Zu sehen sein soll darauf ein vermeintlich mutiertes Schwein.

Bei YouTube macht ein mutmaßliches Mutanten-Schwein die Runde. Bild: dpa/Symbolbild

Für Freunde einer guten guten Verschwörungstheorie könnte das eine echte Sauerei sein. Ein bizarres Video auf dem YouTube-Kanal "Disclose Screen The Grimreefar Filthy South" macht im Netz die Runde. Was darauf zu sehen ist, könnte demnächst als Superschurke in den Marvel-Comics durchgehen. Falls den Autoren einmal die Ideen ausgehen sollten. Obwohl: Bei den Teenage Mutant Ninja Turtles sorgte bekanntlich bereits Mutant Bebop für gehöriges Durcheinander.

Kennen Sie das schon?Irre! Bambi mit zwei Köpfen entdeckt!

Verschwörungstheoretiker sicher: DAS soll ein Mutanten-Schwein sein!

Wie auch immer: Verschwörungstheoretiker wollen auf den YouTube-Aufnahmen ein Mutanten-Schwein mit menschlichen Händen erkennen, das in einem Fluss schwimmt. Was auf den ersten Blick wie ein toter Schweinekörper aussieht, soll sich auf den zweiten Blick bei genauerem Hinsehen als mutiertes Tierwesen entpuppen.

Alles völliger Quatsch? Sehen Sie das Video hier selbst! Eines ist klar: Ein schicker Irokesen-Schnitt fehlt dem mutmaßlichen Mutanten schon einmal. Vielleicht dann bei der nächsten Sau, die durchs YouTube-Dorf getrieben wird.

Auch interessant:Dackel-Rudel zerfleischt 52-jährige Frau!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser