Sex-Lehrerin in Florida: Lesben-Lehrerin (30) hat mehrfach Sex mit Schülerin (15)

Im US-Bundesstaat Florida musste sich eine 30-jährige Lehrerin vor Gericht verantworten, nachdem sie mehrfach Sex mit ihrer 15-jährigen Schülerin gehabt hatte. Dies ist nicht der erste schockierende Fall über eine lesbische Sex-Lehrerin.

Eine 30-jährige Lehrerin hat in den USA ihre 15-jährige Schülerin verführt. Bild: Fotolia / sakkmesterke

Immer wieder kursieren Meldungen von Sex-Lehrern, die sich mit ihren minderjährigen Schülern vergnügt haben sollen. In den USA wurde nun ein weiterer schockierender Fall bekannt. Medienberichten zufolge soll eine Lehrerin im US-Bundesstaat Florida mehrfach Sex mit einer Schülerin gehabt haben. Am Montag musste sich die 30-jährige Jaclyn T. für ihre heimliche Affäre vor Gericht verantworten.

Lesben-Lehrerin hat Sex mit 15-jähriger Schülerin

Ganze zwei Monate lang soll sich Jaclyn T. im Jahr 2016 heimlich mit ihrer 15-jährigen Schülerin getroffen haben, berichtet der britische "Daily Star". Wie der Teenager gegenüber der Polizei aussagte, sollen sich die beiden zwischen März und Mai mehrfach zum Sex in der Florida Hagerty High School verabredet haben.

Für ihr unzüchtiges Verhalten muss die Lesben-Lehrerin nun einen hohen Preis bezahlen. Dem Bericht zufolge muss sich die in Ungnade gefallene Lehrerin als Sexualstraftäter registrieren lassen und wird für die nächsten 15 Jahre auf Probe gestellt. Jaclyn T., eine fromme Christin, war seit 2005 als Lehrerin in der Nähe von Orlando tätig und übernahm 2015 die Position an der Hagerty High in Florida.

Mädchen (16) von Lehrerin zu Lesben-Sex verführt

Die 30-Jährige ist übrigens nicht die erste Lehrerin mit Vorliebe für junge Mädchen. Bereits im vergangenen Jahr sorgte eine Sex-Lehrerin mit ihrem lesbischen Verhältnis zu einer 16-jährigen Schülerin für Schlagzeilen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser