Lottozahlen 21.02.2018: "Lotto am Mittwoch"- Die aktuellen Gewinnzahlen und Quoten hier

Mit den richtigen Lottozahlen haben Sie heute beim Lotto am Mittwoch (21.02.2018) die Chance ganze 5 Millionen Euro zu gewinnen. Hatten Sie Glück und haben die richtigen Gewinnzahlen getippt? Das lesen Sie hier auf news.de.

Aktuelle Gewinnzahlen beim Lotto am Mittwoch heute: Im Jackpot sind 8 Mio. €! Bild: dpa

Nachdem vor zwei Wochen ein Lottospieler aus Karlsruhe den Jackpot geknackt hat, konnte in den vergangenen Ziehungen kein weiterer Spieler an diesen Erfolg anknüpfen. Damit steigt der Jackpot beim Lotto am Mittwoch, den 21.02.2018, auf 5 Millionen Euro. Ob Sie bei den aktuellen Gewinnzahlen richtig getippt haben, erfahren Sie wie immer hier auf news.de. Die Lottozahlen vom 21. Februar 2018 finden Sie hier am Mittwoch gegen 18.30 Uhr in der Übersicht:

  • Lotto 6 aus 49: 3 - 6 - 8 - 29 - 40 - 47
  • Superzahl: 7
  • Spiel 77: 7 - 4 - 0 - 1 - 2 - 0 - 6
  • Super 6: 9 - 0 - 5 - 8 - 1 - 8

Alle Angaben sind ohne Gewähr, die Quelle ist lotto.de.

Ziehung der Lottozahlen am Mittwoch, den 21.02.2018, im TV und online im Live-Stream

Jeden Mittwoch können Sie die Ziehung der aktuellen Lottozahlen bei lotto.de im kostenlosen Live-Stream verfolgen und hautnah mitfiebern, wenn im Studio von Saartoto die Lotto-Kugeln rollen. Die Gewinnzahlen der Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 werden zwar nicht live gezogen, während der Übertragung mit den Lottozahlen von 6aus49 aber ebenfalls im Lotto-Studio mitgeteilt. Im TV gibt es die Lottozahlen-Ziehung leider nicht zu sehen, dafür sendet ZDF um Punkt 18.55 Uhr die aktuellen Gewinnzahlen vom Lotto am Mittwoch. Diese können Sie zudem im Videotext auf der ZDF-Seite 564 und der ARD-Seite 582 nachlesen. Darüber hinaus erfahren Sie die neuen Lottozahlen auch in jeder Lottoannahmestelle, wo Sie Ihren Spielschein elektronisch prüfen lassen können. So entgeht Ihnen kein Lotto-Gewinn.

Lotto am Mittwoch: Alle Infos zur Ziehung der Lottozahlen, Gewinnchancen und zum Jackpot

Rund 20 Millionen Menschen spielen jede Woche Lotto am Mittwoch und Lotto am Samstag. Bereits seit 1955 ist Lotto 6aus49 damit die beliebteste Zahlen-Lotterie in Deutschland. Um den Lotto-Jackpot zu knacken, benötigen Sie sechs richtige Lottozahlen, die Sie auf einem Tippfeld aus dem Zahlenblock 1 bis 49 richtig ankreuzen müssen. Zusätzlich benötigen Sie die Superzahl, die aus den Ziffern 0 bis 9 ausgelost wird, und bereits auf Ihrem Spielschein aufgedruckt ist. Der Lotto-Jackpot liegt am Mittwoch, den 21.02.2018, bei 5 Millionen Euro. Mit 1 zu 140 Millionen ist die Wahrscheinlichkeit, sechs richtige Gewinnzahlen und die korrekte Superzahl zu haben, sehr gering. Die Gewinnchance ist in den Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 etwas höher. Allerdings sind die Hauptgewinne nicht so hoch und es geht nicht um getippte Lottozahlen, sondern die richtige Endziffer einer sieben- beziehungsweise sechsstelligen Gewinnzahl.

Was kostet eine Teilnahme bei Lotto am Mittwoch 6 aus 49, Spiel 77 und Super 6?

Jeweils ein Euro kostet Sie ein Tippfeld beim Lotto 6aus49 und Sie können pro Spielschein bis zu 12 Tipps abgeben. Zusätzlich berechnen die Lottozahlen eine Servicegebühr für jeden Spielschein, die abhängig vom Bundesland zwischen 0,25 und 0,60 Euro kostet. In Bremen und Schleswig-Holstein ist die Gebühr mit 0,60 Euro am teuersten, beim günstigsten Online-Anbieter schlägt die Bearbeitungsgebühr dagegen lediglich mit 20 Cent ins Portemonnaie. Bei der Teilnahme am Spiel 77 sind 2,50 Euro fällig, in der Zusatzlotterie Super 6 nur 1,25 Euro.

Wann ist der Annahmeschluss für Lotto am Mittwoch?

Ihren Spielschein können Sie in den meisten Bundesländern bis 18 Uhr im Lottogeschäft abgeben. Ausnahmen sind Niedersachsen (17.30 Uhr), Brandenburg (17.55 Uhr), Nordrhein-Westfalen und Hamburg (17.59 Uhr). Eine Alternative zur Lottoannahmestelle bietet das Online-Spiel. Bei Anbietern, die staatlich zertifiziert sind, können Sie am Lotto 6aus49 bis kurz vor der Ziehung teilnehmen (Quelle: Lottostiftung.de).

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser