Mesut Özils Rücktritt im News-Ticker

Özil giftet gegen Grindel - DFB verurteilt Rassismus-Vorwürfe

Mesut Özil tritt aus der Nationalmannschaft zurück. Der Weltmeister zieht damit die Konsequenzen aus der Affäre um die Erdogan-Fotos. Er holt zum Rundumschlag aus und attackiert DFB-Chef Grindel scharf. 

mehr »

Leiche in Neuruppin: Grusel-Fund! Mann mit Kopfverletzungen trieb im Wasser

Einen Grusel-Fund machten Mitarbeiter einer Therme im brandenburgischen Neuruppin, als sie kurz vor Feierabend einen leblosen Körper im Außenbecken sahen.

In der Therme von Neuruppin trieb eine Leiche mit Kopfverletzungen im Wasser. (Symbolbild) Bild: dpa

Ein lebloser Körper trieb in einem Außenbecken der Therme in Neuruppin in Brandenburg. Die Leiche des Mannes wies Kopfverletzungen auf. Ein herbeigerufener Notarzt konnte nur noch den Tod der Person feststellen.

Leiche im Schwimmbad Neuruppin entdeckt

Nach den ersten Ermittlungen der Polizei ist ein 64 Jahre alter Mann aus Nordrhein-Westfalen leblos im Wasser aufgefunden worden. Am Kopf hatte er Verletzungen. Offenbar ist er auf der vereisten Treppe ins Rutschen gekommen und mit dem Kopf auf dem Rand des Thermebeckens aufgeschlagen. Es gibt derzeit keine Anzeichen von Fremdeinwirkung.

Lesen Sie auch: Sechsjähriger stirbt bei Schwimmkurs in Bad Oeynhausen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser