Neuer Weltrekord?: Unglaublich! Frau lebt jahrelang mit 34-Kilo-Tumor im Bauch

Ärzte in Mexiko mussten eine äußerst ungewöhnliche OP durchführen, als eine Frau mit einem riesigen Tumor ins Krankenhaus gebracht wurde. Selbst gestandene Mediziner waren geschockt. Die Ekelbilder gibt's hier.

In Mexiko wurde einer Frau ein 34-Kilo-Tumor entfernt (Symbolbild). Bild: Uwe Anspach/dpa

Wie konnte sie nur so lange durchhalten? Eine Frau aus Mexiko lebte jahrelang mit einem riesigen Tumor im Körper. Nun entschied sie sich endlich doch für die lebensrettende Operation. Der Fall lässt selbst Experten staunen.

Frau lässt sich 34-Kilo-Tumor nach 8 Jahren entfernen

Wie die britische "Daily Mail" berichtet, soll die 57-jährige Sonia Lopez mehr als acht Jahre mit einem riesigen Tumor in ihrem Körper gelebt haben. Die Wucherung wog am Ende fast 34 Kilo und nahm rund 80 Prozent ihres Unterleibs ein. Obwohl sie schon vor Jahren von dem Tumor erfahren habe, soll sie sich aus persönlichen Gründen lange Zeit geweigert haben, sich unter's Messer zu legen. Nun zwangen Atembeschwerden die Frau zur lebensrettenden OP.

Ist DAS der größte Tumor der Welt?

Insgesamt fünf Ärzte seien notwendig gewesen, um den Riesentumor zu entfernen. Selbst gestandene Chirurgen waren nach der Operation überrascht: "Wir sehen hier drei bis vier riesige Tumore pro Jahr, aber so etwas gigantisches hatten wir noch nie", zitiert die "Daily Mail" den Mediziner Pablo Sibaja.

Seiner Meinung nach könne Lopez sogar einen neuen Rekord aufgestellt haben: "Das ist nach unserem Wissen der größte, den es jemals in Mittelamerika gegeben hat", so Sibaja weiter. Laut dem Guinness-Buch der Rekorde sei der größte bislang entdeckte Tumor rund 30 Kilo schwer gewesen. Der 34-Kilo-Brocken von Lopez würde diesen um Längen schlagen, so der Arzt. Die Patientin hat die Operation übrigens gut überstanden und befindet sich auf dem Weg der Besserung.

Lesen Sie auch: Tod nach OP – Junge lebte mit 5-Kilo-Tumor im Gesicht.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/gea/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser