Maddie McCann: Schock-Foto aufgetaucht! Sie ist nicht das einzige Opfer

Für die Eltern von Maddie McCann muss dieser Anblick schrecklich sein! Im Internet tauchte nun ein Foto von ihrer vermissten Tochter auf, welches ein Schlag ins Gesicht sein muss.

Maddie McCann ist seit zehn Jahren verschwunden. Bild: dpa

Seit mehr als zehn Jahren ist Maddie McCann verschwunden. Ihr Verschwinden ist noch immer ein Rätsel. Die Polizei hat bisher keine Spur zu der damals Dreijährigen. Nun schocken Internettrolle mit einer Fotomontage im Netz nicht nur die Eltern des vermissten Kindes.

Schock-Foto aufgetaucht! Internet-Trolle verunglimpfen Maddie McCann

Für die Eltern von Maddie muss dieses Bild wie ein Schlag ins Gesicht sein. Internettrolle nutzen das Foto einer H&M-Werbung, welches in der vergangenen Woche für einen Eklat sorgte und montierten kurzerhand den Kopf von Madeleine drauf. Auf das Shirt haben sie die Worte "Hide & Seek Champion" gesetzt, was soviel wie "Versteckspiel-Champion" heißt.

Erst Anne Frank nun Maddie McCann

Doch nicht nur Maddie wird Opfer dieser Geschmacklosigkeit. Auch Anne Frank wird mit einer eigenen H&M-Kollektion getrollt. Auf ihrem Hoddie steht "Coolest Joew in the Chamber" (zu Deutsch: "Coolster Jude in der Kammer"). Vielleicht wollten die Trolle den rassistischen Fehltritt der schwedischen Modekette satirisch auf die Spitze treiben. Doch das ist ihnen wohl gehörig in die Hose gegangen. Die Fotomontagen sind einfach geschmacklos.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser