02.01.2018, 08.56 Uhr

Berlin-Friedrichshain: Tödlicher Unfall - Paar von U-Bahn überrollt!

Tödlicher Unfall am Berliner U-Bahnhof Weberwiese im Bezirk Friedrichshain: Dort wurde ein Paar an Neujahr von einer Bahn überrollt. Eine der beiden Personen kam dabei ums Leben.

Am Berliner U-Bahnhof Weberwiese im Bezirk Friedrichshain hat sich an Neujahr ein tragischer Unfall ereignet. Ein Paar wurde von der U5 überrollt. Bild: dpa

Am Berliner U-Bahnhof Weberwiese im Bezirk Friedrichshain hat sich an Neujahr ein schrecklicher Unfall ereignet. Wie die "Bild"-Zeitung am Dienstagmorgen berichtet, wurden zwei Personen von einer Bahn erfasst. Die Berliner Verkehrsbetriebe bestätigten am Morgen, dass dabei eine Person starb, die andere schwer verletzt wurde.

Tödlicher Unfall am Berliner U-Bahnhof Weberwiese: Paar von U-Bahn überrollt

Der "Bild"-Zeitung zufolge ereignete sich der schreckliche Unfall in der Nacht zum Dienstag gegen 23.45 Uhr. Beide Personen wurden demnach von der U-Bahnlinie U5 überrollt. Während die Frau ihren Verletzungen erlag, wurde der Mann schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Polizei spricht von Selbstmord

Nach "Bild"-Informationen "geht die Polizei derzeit von einem suizidalen Hintergrund aus". Die Ermittlungen zu dem tragischen Zwischenfall dauern an. Die U-Bahnlinie 5 war zeitweise unterbrochen.

Lesen Sie auch: Auto kracht in U-Bahn - Gaffer behindern Rettungseinsatz.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser