NEWS DES TAGES: Maddie McCann: Geständnis der Mutter // Bein-Amputation wegen Tampon // Rassismus-Eklat bei den Royals

NEWS DES TAGES: +++ Kate McCann macht ein trauriges Geständnis +++ Model verliert beide Beine wegen eines Tampons +++ Rassismus-Eklat bei den Royals +++ Das und vieles mehr lesen Sie hier.

Die Nachrichten des Tages auf news.de. Bild: news.de-Montage

Ufo-Alarm! Was fliegt HIER über Los Angeles?

Aufregung in Kalifornien! Am Nachthimmel von Los Angeles entdeckten zahlreiche Twitter-User ein merkwürdiges Objekt. Sofort wurde gerätselt, was da über die Stadt der Engel hinwegflog. Ist es tatsächlich ein Ufo? >>> zum Artikel

Trauriges Geständnis von Maddie McCanns Mutter

Kurz vor Weihnachten veröffentlicht die Mutter von Maddie McCann, Kate McCann, einen sehr emotionalen Brief. Seit über zehn Jahren wird ihre Tochter vermisst. Jetzt macht sie eine trauriges Geständnis. >>> zum Artikel

Model verliert beide Beine wegen eines Tampons

Lauren Wasser verlor 2012 in Folge einer Tampon-Vergiftung ihr rechtes Bein. Schuld war das toxische Schocksyndrom. Nun, fünf Jahre später, wird sie auch ihr linkes Bein amputieren lassen müssen. >>> zum Artikel

Rassismus-Skandal beim Royals-Weihnachtsessen

Die Frau von Michael von Kent, Marie Christine von Reibnitz, hat sich nach dem Weihnachtsessen bei der Queen entschuldigt: Sie wurde für eine Brosche heftig kritisiert. Was Meghan Markle damit zu tun hat, lesen Sie hier. >>> zum Artikel

Gesteinigt, vergewaltigt, kastriert: Krasse Fälle von Selbstjustiz 2017

Nicht selten finden Gewaltopfer die Strafe, die ihre Peiniger vom Gericht erhalten, lächerlich. Denn nicht immer bedeutet Recht auch Gerechtigkeit. Für die Opfer und ihre Angehörigen oftmals Grund genug, das Gesetz selbst in die Hand zu nehmen. >>> zum Artikel

Die 5 größten Mythen über Weihnachtsmann, Jesus und Co.

An Weihnachten sind nicht nur zahlreichen Traditionen und Bräuche geknüpft, sondern auch hohe Erwartungen. Doch vieles, das vermeintlich zu Heiligabend gehört, können wir getrost vergessen - das sind die fünf größten Weihnachtsmythen. >>> zum Artikel

FBI verhindert Terror-Anschlag in San Francisco

Das FBI hat offenbar einen Terroranschlag in San Francisco vereitelt. Der Terrorverdächtige, ein Ex-Soldat, soll Sympathien für den IS geäußert haben. In seiner Wohnung finden die Ermittler Waffen und einen Brief. >>> zum Artikel

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser