Apokalypse now: Wir werden alle sterben - Und das noch vor Weihnachten!

Wenn Wissenschaftler vor dem Weltuntergang warnen, hat es zumeist mit dem ominösen Planet X zu tun, der die Menschheit immer wieder vertröstet und doch nicht auf Erden einschlägt. Bis Weihnachten sollen wir nun trotzdem alle sterben.

Angeblich soll ein tödlicher Virus die Menschheit noch bis Weihnachten auslöschen. Bild: dpa

Indische Astronomen, so schreibt "intouch.de" haben angeblich bekannt gegeben, dass die Menschheit bis zum 23. Dezember vernichtet werden soll. Und nein! Es sind weder Aliens im Spiel noch der apokalyptische Reiter Planet X. Jedoch: Das Ungemach kommt aus den unendlichen Weiten des Weltraums auf die kleine Erde zu geprescht. Es soll ein tödlicher Virus sein.

Bericht der "Intouch": Interstellarer Körper bringt tödlichen Virus auf Erde

Laut dem Bericht der "Intouch", soll "ein interstellarer Körper einen tödlichen Virus auf die Welt bringen". Dadurch würde dann die gesamte Menschheit ausgelöscht. Und ja, wir werden noch alle bis Heiligabend hopsgehen. Es bleibt also nicht mehr viel Zeit. Was genau dieser Virus mit uns macht, ist leider wohl auch gänzlich unbekannt und kann von "intouch.de" nicht angegeben werden.

Nasa ist angeblicher "interstellarer Körper" nicht bekannt

Angeblich haben die indischen Astronomen den "interstellaren Körper" selbst entdeckt. Der Nasa zumindest ist ein kosmischer Körper, der auf die Erde zu steuern soll, nicht bekannt. Scheint also ganz so, als könnten wir doch noch Gänsebraten und Klöße genießen. Und weiterhin über Planet X berichten...

Lesen Sie auch: Apokalypse vorgezogen! Ausbruch von Super-Vulkan eher als gedacht.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/koj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser