19.11.2017, 10.55 Uhr

Familiendrama in Bad Oeynhausen: Blut-Tat! Kind (10) findet erstochene Mutter

In Bad Oeynhausen ist eine 35-jährige Mutter von drei Kindern erstochen worden. Ihr Sohn (10) rief den Notruf, doch seine Mutter verstarb noch im Hausflur. Tatverdächtig ist der Partner der Frau.

Der Sohn der Getöteten hatte die Polizei informiert. Bild: dpa

Eine 35 Jahre alte Frau ist in Bad Oeynhausen in Nordrhein-Westfalen getötet worden. Ihr zehn Jahre altes Kind habe am Samstagvormittag den Notruf 110 gewählt.

Familiendrama in Bad Oeyhnhausen: 35-jährige Frau erstochen

Nach Angaben der Polizei fanden die Beamten die Frau mit Stich- und Schnittverletzungen tot im Hausflur. Die Hintergründe der Tat waren noch unklar, Polizei und Staatsanwaltschaft wollten erst am Montag weitere Angaben machen, hieß es am Sonntag. Eine Mordkommission habe die Ermittlungen aufgenommen.

Mutmaßlicher Tatverdächtiger ist Lebenspartner

Am Samstag hatte die Polizei den 36 Jahre alten Lebenspartner, der mit zwei weiteren Kindern im Haus war, wegen Verdachts eines Tötungsdelikts vorläufig festgenommen. Der Tatverdächtige ist nach ersten Erkenntnissen der Vater eines der drei Kinder.

Lesen Sie auch: Mit 18 Stichen! Brutale Messer-Attacke auf Ehefrau.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kns/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser