27.10.2017, 08.48 Uhr

Gewalt auf Mallorca: Skandal am Ballermann! Security schlägt Touristen bewusstlos

Türsteher am Ballermann haben die schwere Aufgabe, für Ruhe und Ordnung auf der Partymeile zu sorgen. Doch jetzt sind Videoaufnahmen aufgetaucht, die zeigen, dass die Security alles andere als deeskalierend arbeitet.

Der "Bierkönig" auf Mallorca hat ein Gewaltproblem. Bild: dpa

Prügeleien am Ballermann auf Mallorca unter Suff-Touristen gehören leider noch immer zur Tagesordnung, doch dass nun auch die Türsteher mitmischen, macht die Situation noch schlimmer. Die "Bild" berichtet über die Vorfälle.

Türsteher prügeln auf Party-Touristen ein

Der "Bierkönig" am Ballermann ist die Partylocation für Mallorca-Touristen. Mit reichlich Alkohol wird hier ausgelassen gefeiert. Der "Bild" liegen Handyvideos vor, die zeigen, dass die Gewalt am "Bierkönig" eskaliert und die Türsteher ihren Teil dazu beitragen. Auf den Bildern zeigt die Security übertriebene Härte, als sie beispielsweise einen Gast aus dem Lokal werfen, der mit dem Kopf auf dem Gehweg landet und anschließend noch mit Tritten seitens der Sicherheitskräfte malträtiert wird.

"Bierkönig"-Security schlagen Gast bewusstlos

Ebenso verlässt eine größere Gruppe den "Bierkönig" und gerät vor dem Eingang in Streit mit anderen Touristen. Auch hier greifen die Türsteher ein. Aber nicht, wie man vermuten sollte, um die eigenen Gäste zu schützen, sondern offenbar aus purer Lust an der Gewalt. Sie prügeln solange auf die Männer ein, bis einer von ihnen sogar bewusstlos auf dem Bürgersteig liegen bleibt. Eine Frau, die mit ihrem Handy Hilfe holen möchte, wird ebenfalls geschlagen, bevor ihr das Handy weggenommen wird.

"Bierkönig" reagiert auf Gewaltexzesse

Auf der Immer mehr Verbrechen! Unsere Bahnhöfe werden gefährlicher

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser