24.10.2017, 12.02 Uhr

Eurojackpot vom Freitag, 20.10.2017: Eurolotto-Zahlen aktuell und Quoten der Ziehung hier

Im Eurojackpot ging es am Freitag wieder um einen Mega-Gewinn! Bis zu 41 Mio. Euro konnten Sie im Eurolotto am Freitag, den 20.10.2017, abräumen. Die Gewinnzahlen, die den märchenhaften Reichtum mit den Euromillionen versprechen, lesen Sie wie immer hier auf news.de.

Der Eurojackpot wurde bereits viermal in Folge nicht geknackt. Damit hat er jetzt fast die Hälfte der maximal möglichen Gewinnsumme von 90 Mio. Euro erreicht. Sagenhafte 41 Millionen Euro sind an diesem Freitag, 20.10.2017, im Pott. Das reichte bereits, um den Eurojackpot wieder über die 30-Millionen-Marke zu heben. Ob der Jackpot im Eurolotto geknackt wurde oder ob es einem Glückspilz gelungen ist, die 41 Mio. Euro einzusacken, erfahren Sie hier direkt nach der Ziehung bei news.de.

Eurojackpot am Freitag, den 20.10.2017: Alle Gewinnzahlen der Eurolotto-Ziehung gibt es hier!

Die aktuellen Eurojackpot-Gewinnzahlen 5 aus 50 sind 1, 10, 25, 46 und 49 ist die fünfte Gewinnzahl. Als Eurozahlen 2 aus 10 wurden die 1 und die 6 gezogen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr (Quelle: Lotto.de).

Eurojackpot leicht gemacht: So funktioniert Eurolotto!

Der Hammer-Eurojackpot von 41 Millionen Euro hat auch Sie angelockt und zum Mitspielen verleitet? Dann erklären wir Ihnen hier, wie Eurolotto funktioniert und Sie sich theoretisch die Euromillionen sichern können. Die größte europäische Lotterie heißt offiziell nicht Eurolotto, sondern Eurojackpot. Neben den hohen Gewinnsummen tragen auch die einfachen Spielregeln zu seiner Beliebtheit bei. Sieben Gewinnzahlen werden bei dieser Zahlenlotterie ausgelost.

Zuerst werden fünf Zahlen aus einer Auswahl von 1 bis 50 ermittelt. Aus einer zweiten Lostrommel werden zwei Zahlen aus der Auswahl von 1 bis 10 gezogen. Sie müssen auf einem Tippfeld diese sieben Zahlen korrekt ankreuzen oder im Onlinespiel auswählen. Sollten Sie in Europa der einzige Glückspilz sein, der alle Eurolotto-Gewinnzahlen richtig vorhersagt, knacken Sie den Eurojackpot. An diesem Freitag, 20.10.2017, sind 41 Millionen Euro für Sie drin. Die Chance auf den Hauptgewinn ist mit 1 zu 96 Millionen aber äußerst gering.

Eurojackpot vom 20. Oktober 2017: Wann ist die Ziehung der Eurolotto-Zahlen und wo wird sie übertragen?

Jeden Freitag um 20 Uhr deutscher Zeit werden in der finnischen Hauptstadt Helsinki die Eurolotto-Gewinnzahlen ausgelost. Dann fiebern wieder alle Spieler in den 18 teilnehmenden europäischen Ländern der Veröffentlichung der Eurolotto-Gewinnzahlen entgegen. Bereits kurz nach der Ziehung lesen Sie hier aufnews.de,ob Sie im Eurojackpot gewonnen haben, meist schon kurz vor 21 Uhr. Wenn Sie die aktuellen Eurolotto-Zahlen besonders prominent präsentiert bekommen wollen, versorgt Sie Sophia Thomalla bei lottohelden.tv mit einem Video-Stream. Weder im Fernsehen, noch im Internet gibt es aber eine Live-Übertragung der Ziehung. Diesen Vorteil haben nur die Spieler in Finnland. Im restlichen Europa können Sie die Ziehung nur hinterher auf YouTube anschauen. Aber auch in Finnland wird dafür gesorgt, dass alles mit rechten Dingen vonstatten geht. Finnische Polizeibeamte überwachen die Ziehung im Eurojackpot. Und für Ihre Information wird auch im Videotext (ARD-Seite 583, ZDF-Seite 564) oder in allen Lottoannahmestellen gesorgt. So erfahren Sie zeitnah, ob sie ab morgen Eurolotto-Millionär sind oder weiter von märchenhaftem Reichtum träumen müssen.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser