26.05.2017, 18.30 Uhr

Eurojackpot am 26.5.2017: Die aktuellen Eurolotto-Gewinnzahlen und Quoten

Der Eurojackpot war mit 50 Millionen Euro wieder richtig prall gefüllt. Ob Ihre Eurolotto-Gewinnzahlen am Freitag, den 26.05.2017, dabei waren, verraten wir Ihnen hier bei news.de.

Die aktuellen Gewinnzahlen im Eurojackpot erfahren Sie hier auf news.de. Bild: picture-alliance/ dpa

Der Eurojackpot wurde fünf mal in Folge nicht geknackt. In der vergangenen Ziehung fehlte einem Spieler aus Bayern lediglich eine Eurozahl für den Jackpot im Eurolotto. Statt eines Millionen-Gewinns gab es "nur" 500.000 Euro , da auch zwei Spieler aus Finnland und Tschechien sechs Eurojackpot-Gewinnzahlen richtig angekreuzt hatten. Damit ist der Eurojackpot aber an diesem Freitag, 26. Mai 2017, mit 50 Millionen Euro auch wieder prall gefüllt. Geht der Eurojackpot wieder auf Rekordkurs oder wird er heute mal wieder geknackt? Welche Gewinnzahlen im Eurojackpot gezogen wurden, lesen Sie hier:

Eurojackpot am Freitag, 26.05.2017: Gewinnzahlen der Eurolotto-Ziehung

Gewinnzahlen 5 aus 50: 3 - 11 - 13 - 15 - 23

Eurozahlen 2 aus 10: 1 - 9

(Alle Angaben ohne Gewähr.)

Eurojackpot leicht gemacht: So funktioniert Eurolotto

Wollen Sie auch mal den Eurojackpot gewinnen und so richtig absahnen? Wir verraten Ihnen, wie Sie am Eurojackpot teilnehmen und theoretisch den Jackpot knacken können. Beim Eurolotto, eigentlich heißt die Lotterie Eurojackpot, werden fünf Gewinnzahlen aus den Zahlen von 1 bis 50 ermittelt. Ergänzend werden die sogenannten Eurozahlen aus den Zahlen von 1 bis 10 ausgelost und komplettieren damit die Eurojackpot-Gewinnzahlen. Insgesamt benötigen Sie also auf einem Tipp sieben richtige Eurolottozahlen, um den Eurojackpot zu knacken. Sie können am Eurojackpot sowohl online als auch in jeder Lotto-Annahmestelle teilnehmen. Eurojackpot kostet pro Tipp zwei Euro, zuzüglich der Servicegebühr in Höhe von 50 Euro-Cent.

Der Annahmeschluss ist in den Bundesländern verschieden. Wenn Sie den 50 Millionen-Eurojackpot nicht verpassen wollen, sollten Sie Ihren Tipp vor 18 Uhr abgeben. Der Jackpot im Eurolotto lohnt sich an diesem Freitag, 26.05.2017, wieder so richtig. Die Gewinnchance ist mit 1 zu 96 Millionen aber leider äußerst gering.

Eurojackpot am 26. Mai 2017: Ziehung der Eurolotto-Zahlen immer am Freitag in Helsinki

Immer freitags werden um 20 Uhr deutscher Zeit in Helsinki (Finnland) die Gewinnzahlen im Eurolotto ausgelost. Am Eurojackpot nehmen 17 europäische Länder teil. Leider gibt es in Deutschland keine Live-Übertragung der Eurojackpot-Ziehung. Bei YouTube gibt es aber eine Möglichkeit, die Ziehung der Gewinnzahlen im Eurojackpots etwas zeitversetzt zu verfolgen. Und bei lottohelden.tv werden Ihnen die Eurojackpot-Gewinnzahlen richtig heiß präsentiert. Hier drückt Ihnen nämlich Eurolotto-Fee Sophia Thomalla die Daumen. Die Auslosung der Eurolottozahlen findet in Finnland unter der Aufsicht von Polizeibeamten statt. Ein hochmodernes Ziehungsgerät stellt sicher, dass alles ordnungsgemäß abläuft und nur der Zufall entscheidet, in welches Land diesmal der Eurojackpot geht. Statistisch ist die Chance recht hoch, dass der oder die Gewinner im Eurojackpot aus Deutschland kommen, da Deutschland das bevölkerungsreichste Teilnehmerland des Eurojackpots ist.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser