12.05.2017, 14.06 Uhr

Ekelfund in Indonesien: Mysteriöse Schleim-Kreatur an Küste gespült

An die Küste Indonesiens wurde eine riesige Kreatur gespült. Nun modert sie an einem abgelegenen Strand vor sich hin. Doch die wichtigste Frage ist wohl: Was ist das?

Was wurde hier angespült? Bild: Screenshot YouTube / Patasiwa Kumbang Amalatu

An einem abgelegenen Strand an der Küste Indonesiens entdeckte eine Frau eine mysteriöse Kreatur. Die verwesenden Überreste des Meeresbewohners haben eine Länge von 15 Metern. Doch welches Tier ist das?

Ist die Kreatur ein Riesenkalmar?

Wie die britische "Daily Mail" berichtet, dachte die Finderin der Kreatur zunächst, dass ein Boot an Land gespült wurde. Doch sie irrte sich. Andere Einheimische vermuten, dass es sich bei der Kreatur um einen Riesenkalmar oder die Überreste eines Wales handeln könnte.

Lesen Sie auch: Braunes Ungetüm angespült - was ist das für ein Tier?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser