25.01.2017, 14.20 Uhr

Forscher besorgt: Riesige Hai-Schwärme im Mittelmeer aufgetaucht

Im Mittelmeer ist derzeit ein faszinierendes Phänomen zu beobachten. Nahe der Küste tummeln sich riesige Schwärme von Haien. Forscher stehen vor einem Rätsel.

Haischwärme im Mittelmeer aufgetaucht. Bild: Screenshot YouTube / News From World

Im Mittelmeer beobachten Forscher derzeit ein eigenartiges Phänomen. Unzählige Hai tauchen in Schwärmen vor der Küste Israels auf. Vor allem Schwarz- und Sandbankhaie konnten die Wissenschaftler ausmachen.

Hai-Schwärme im Mittelmeer entdeckt

Es wird vermutet, dass die bis zu drei Meter langen Haie durch warmes Wasser angezogen werden. Diese werde durch küstennahe Kraftwerke ins Meer geleitet. Behörden warnen Strandbesucher jedoch davor, im Meer baden zu gehen.

Lesen Sie auch: Horror-Attacke! Hai reißt Surfer Arm ab.

Mit Unterwasserkameras und Drohnen haben die Forscher das faszinierende Spektakel gefilmt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/gea/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser