Von news.de-Redakteurin - 24.09.2016, 08.00 Uhr

Kackknete, Henkerset, Stillpuppe: Dieses Spielzeug ist der blanke Horror

Teddy, Barbie und Bausteine waren gestern! Spielzeughersteller beweisen Fantasie und produzieren teilweise recht bizarre Spielzeuge. Die verstörendsten gibt's hier.

Dieses Spielzeug kommt aus der Hölle. Bild: Fotolia / famveldman

Früher war alles besser, sogar das Kinderspielzeug. Den Herstellern geht zum Leidwesen der Kinder und Eltern allerdings nie die Fantasie aus. Das Ergebnis: Skurril, merkwürdig, ja, sogar bis hin zu verstörend! Was haben sich die Hersteller bei diesen Spielzeugen nur gedacht?

Bizarres Spielzeug: Diese Babypuppe wird Oma

Wer glaubt, dass eine "normale Puppe" für Kinder ausreicht, wird jetzt leider enttäuscht - oder besser gesagt froh sein, dass er nie solch eine sein Eigen nennen durfte. Es gibt eine Babypuppe mit dem bizarren Namen "Baby's first Baby". Eine Babypuppe bekommt ein Baby. Damit ist allerdings erst die erste Stufe des vorpubertären Geburtstraumas erreicht. Denn Babys Baby ist auch schwanger.

Dazu passend kommt das bizarre Puppenset mit passenden Windeln und Nuckelflaschen in drei verschiedenen Nuckelflaschen daher. Damit Kinder lernen, was es bedeutet Mutter zu werden, platzt sogar wirklich die "Fruchtblase" und auch Dehnungstreifen sind am Bauch des schwangeren Babys zu erkennen. Eigentlich sollte die skurrile Puppe nur die Antwort des Designers Darren Cullen auf Teenager-Schwangerschaften sein. Doch damit ist er wohl ein ganzes Stück zu weit gegangen.

FOTOS: Plastik-Häufchen, Zombie-Lego, Elektroschocker Dieses Kinderspielzeug ist mehr als verstörend
zurück Weiter Das Spielen mit Fäkalien scheint ein echter Dauerbrenner in deutschen Kinderzimmern zu sein - wie sonst soll man sich sonst die Daseinsberechtigung von Spielzeug wie Poo Dough erklären? (Foto) Foto: Screenshot Amazon.de Kamera

Passend dazu gibt es noch eine Muttermilch saugende Babypuppe. Dafür muss sich das Kind eine spezielle Schürze umbinden lassen und schon kann es das hungrige Plastikbaby füttern. Damit können kleine Mädchen sich schon ganz früh auf das Muttersein vorbereiten.

Lesen Sie auch: Junge verschluckt Hundespielzeug und wird selbst eins.

Selbstmord mit Glitzersteinen und überfahrene Haustiere

Im asiatischen Raum sind die Spielsachen für Kinder noch sehr viel ausgefallener, bunter und einfach unsagbar dämlich. So warten Henkersknoten mit Straßsteinen, überfahrene Katzenfiguren samt Eingeweidepaket oder Mini-Tazer auf ihren Einsatz im Kinderzimmer.

Das nächste Spielzeug ist richtig Scheiße. Pardon! Aber mit Poo Dough ist das wirklich der Fall. Mit der braunen und gelben Knete lassen sich mit einer Form echte "Würste" formen. Oben drauf gibt es sogar kleine Maisstückchen, um das (Kack-)Werk zu verzieren.

Wen Ihr Kind später kein Knetkünstler werden will, bietet sich vielleicht die Stangentanzbarbie an. Die blonde Plastikpuppe wirbelt nur mit einem glitzernden Höschen bekleidet um eine Poledance-Stange und zeigt ihr Können. Welches kleine Mädchen möchte bei diesem Anblick nicht auch Tänzerin werden?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/gea/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser