Kurioser Twittertalk: Frau vergisst Date und schließt Wohnung ab

Eine Frau vergisst ihr Date und schließt die Haustür zu. Was dann passiert, bringt das Netz zum Lachen.

Eine Frau vergisst ihr Date und schließt die Haustür zu, was dann passiert, bringt das Netz zum Lachen. Bild: Screenshot Twitter / @tomkraftwerk

Autsch! Dieses Date lief offenbar völlig anders als erwartet. Als der Twitternutzer @tomkraftwerk die Wohnung seiner "Frauen-Bekanntschaft" am nächsten Morgen wieder verlassen wollte, steht er plötzlich vor verschlossenen Türen. Die Dame hat ihn offenbar vergessen und einfach abgeschlossen.

Doch der Gefangene macht aus seiner misslichen Lage einen Social Media-Coup und beginnt über seine Erlebnisse in der Wohnung zu twittern. Zunächst hat er natürlich die Hausherrin gefragt, wann sie denn wieder da sei. Die Antwort ist eindeutig.

Als nächstes überlegt @tomkraftwerk, wie er die Wohnung auf eigene Faust und ohne Schlüssel verlassen könne. Doch offenbar fehlt ihm der Mut.

Er hat jedoch eine bessere Idee. Und durchstöbert die Wohnung seiner "Frauen-Bekanntschaft".

"Bücherregal: Jane Austen, Nicholas Sparks, George Martin, Fachliteratur Pädagogik... Ich sag mal durchwachsen, aber okay", twittert der Gefangene. Ob sich daraus mehr ergeben könnte? In seinem nächsten Tweet gibt es dafür eine klare Absage. "Es gibt weder Nutella noch eine Kaffeemaschine. Eine Hochzeit ist damit schon mal ausgeschlossen", postet er. Aber nur um die Aussage gleich wieder richtig zustellen.

Und siehe da, nach einer knappen Stunde wird er aus seiner misslichen Lage befreit.

Ob diese Love-Story ein positives Ende nehmen wird? @tomkraftwerk nimmt es jedenfalls mit Humor.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/gea/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser