22.06.2016, 15.38 Uhr

Tierische Mörder: Achtung! Diese Viecher töten Menschen

Sie haben große Zähne, Klauen und sind hochgefährlich - Tiere! Erst kürzlich verschleppte und tötete ein Alligator einen 2-jährigen Jungen mitten im Disneyland von Orlando. Doch es gibt noch viel erschreckendere Fälle, in denen Tiere zu bestialischen Mördern mutieren.

Riesige Giftschlange auf Beinen: Komodowarane gehören zu den gefährlichsten Tieren weltweit. Bild: dpa

Es war eine der schrecklichsten Nachrichten der vergangenen Wochen: Ein 2-jähriger Junge wird von einem Alligator verschleppt und getötet. Zugetragen hat sich die grauenvolle Attacke im Disneyland in Orlando. Doch dieser Fall ist bei weitem nicht die einzige tödliche Tier-Attacke auf einen Menschen.

Killer-Schwein frisst zweijähriges Kind

In China ereignete sich 2014 eine schreckliche Tragödie. Dort hat eine Sau einen zweijährigen Jungen aufgefressen. Berichten zufolge war der Junge ohne Aufsicht der Eltern in den Stall gekrabbelt und dort von dem Tier totgebissen worden. Eigentlich sind Schweine sehr sanftmütige Kreaturen. Allerdings hatte die Muttersau gerade erst geworfen und war daher sehr aggressiv.

Nashorn spießt Touristin auf

Im südafrikanischen Johannesburg hat ein Nashorn eine 24-jährige Touristin aufgespießt. Zu dem schrecklichen Vorfall kam es während einer Safari in Südafrika. Doch für das perfekte Bild gingen die Touristen zu weit. Die fatale Folge: Das Nashorn durchbohrte den Oberkörper der jungen Frau. Doch die Frau hatte Glück im Unglück. Der britischen "Daily Mail" zufolge hat sie das todesmutige Foto-Shooting überlebt.

Bestien-Eisbär zerfleischt britischen Schüler bei Schulausflug

Auf der Polarinsel Spitzbergen hat 2011 ein Eisbär einen 17-jährigen Briten getötet und vier weitere Personen schwer verletzt. Die Jugendlichen befanden sich gerade auf einem Schulausflug. Nach Angaben des stellvertretenden Gouverneurs hatten die Briten gezeltet, als sie am frühen Morgen von dem Raubtier angegriffen wurden. Die Bestie soll dem Jungen in den Kopf und in den Oberkörper gebissen haben.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser