Pornos für blinde Menschen: "Pornhub" macht Sex-Filme für Sehbehinderte möglich

Pornhub macht es möglich! Das Erotikportal bietet nämlich ab sofort auch Pornos für Menschen mit einer Sehbehinderung an. Doch wie soll das überhaupt funktionieren?

Ab sofort bietet das Erotikportal "Pornhub" auch Sex-Filme für Menschen mit einer Sehbehinderung an. Bild: Fotolia/Andrey Popov

Das Erotikportal "Pornhub" ist eben wirklich um seine Kunden bemüht. So ist es wohl auch nicht verwunderlich, dass sich die Sex-Seite auch um blinde Menschen kümmert. Schließlich sollen auch Menschen mit einer Sehbehinderung auf ihre Kosten kommen.

"Pornhub" bietet Sex-Filme für blinde Menschen an

Und so hat sich "Pornhub" nun etwas ganz besonderes einfallen lassen: nämlich Pornos für Blinde. Doch wie soll das eigentlich funktionieren? Einem Video zufolge, welches unter anderem der "Express" veröffentlichte, sollen die Pornos sämtlicher Art, von Sprechern detailliert beschrieben werden.

Die neue Pornoseite für Menschen mit einer Sehbehinderung ist ein Teil von "Pornhub Cares", einer Abteilung, die sich in der Vergangenheit schon mit anderen Aktionen wie beispielsweise Brustkrebsvorsorge auseinandergesetzt hat. Tja, auch ein Erotikportal wie "Pornhub" setzt sich eben mal für den guten Zweck ein.

Probleme von "Pornhub"

Trotz gut inszenierter Marketing-Strategien, hat die Plattform nach wie vor mit enormen Problemen zu kämpfen. So wurde beispielsweise ein Sex-Video von Gina-Lisa-Lohfink, trotz mehrfacher Aufforderungen, nicht gelöscht.

Lesen Sie auch: Die verrücktesten Dinge, mit denen Porno-Stars je Sex hatten.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/gea/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser