02.06.2016, 13.26 Uhr

ILA 2016 in Berlin - Infos zu Tickets, Preise, Aussteller: Alles Wichtige zur Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung in Berlin

Anfang Juni findet erneut die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung in Berlin statt. Was dieses Jahr anders ist, welches die Highlights sind und wie Sie an Tickets kommen, lesen Sie hier bei news.de.

Über 1.000 Aussteller laden zur ILA 2016. Bild: dpa

Dieses Jahr kommt die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) stark verkürzt daher und eins ist schon sicher: Einen Besucherrekord wird es nicht geben. Dabei ist die Nachfrage - z.B. nach Drohnen - so hoch wie nie.

Luftfahrtmesse ILA mit neuem Profil

Weniger Messetage, mehr Innovationen: Die ILA in Schönefeld will sich in diesem Jahr mit Zukunftsthemen profilieren. Bei dem Branchentreffen geht es um sparsamere Flugzeuge, neue Antriebsarten, Digitalisierung und künftige Raumfahrtmissionen.

ILA vom 01.06. -04.06.2016: Weniger Aussteller, verkürzte Messe

Die Messe wurde um zwei auf vier Tage verkürzt und findet dieses Jahr vom 01. - 04. Juni in Berlin/Schönefeld statt. Die Zahl der Aussteller ging ebenfalls zurück - um rund 200 auf 1.017 im Vergleich zur vorigen Ausgabe vor zwei Jahren.

Tickets und Eintrittspreise auf der ILA 2016

Der Eintritt für die ILA kostet 22 Euro, ermäßigt 14 Euro, Kinder bis sechs Jahre sind frei.Ab 10.00 Uhr sind die Türen geöffnet. Am langen Freitag beträgt der Eintritt ab 15 Uhr nur noch elf Euro.

Auch ums Parken müssen Sie sich keine Sorgen machen: Besucherparkplätze stehen an der A113 und an der B96 zur Verfügung. Mit Shuttlebussen wird die weitere Anreise gewährleistet. Außerdem können Sie vom U-Bahnhof Rudow sowie von den S-Bahnhöfen Schichauweg und Schönefeld via Shuttlebus anreisen.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser