Langwedel in Niedersachsen: 91-Jährige wird von Zug überrollt - und überlebt

Im niedersächsischen Langwedel ist eine 91-jährige Seniorin zusammen mit ihrem Rollator von einem Intercity überfahren worden. Der Zug war mit mehr als 160 Stundenkilometern unterwegs. Doch die alte Frau hat überlebt - wie sie das geschafft hat, das lesen Sie hier.

Schock für einen Zugfahrer in Niedersachsen: Er überfuhr eine Seniorin. Die überlebte jedoch ... Bild: fotolia.com/lassedesignen

In Niedersachsen ist am Freitag, den 27. Mai, eine 91-jährige Frau beim Überqueren von Bahngleisen mit ihrem Rollator von einem Intercity überfahren worden - und hat überlebt. Den Beamten sagte die Seniorin, sie würde seit Jahren ihren Weg an dieser Stelle über die Schienen abkürzen. Die alte Dame wurde bei dem Unfall im Bahnhof Langwedel nur leicht verletzt, sagte ein Sprecher der Bundespolizei Bremen.

91-Jährige wird in Langwedel vom Zug überfahren - mit 160 km/h

Als die Frau beim Überqueren der Gleise den herannahenden Zug bemerkte, habe sie sich flach zwischen die Schienen geworfen, erzählte sie den verblüfften Polizisten. Der Lokführer überfuhr die Frau unbemerkt mit einer Geschwindigkeit von 160 Stundenkilometern, nahm aber einen Schlag wahr.

Als er beim nächsten Halt nachschaute, fand er Teile des Rollators. Der Mann erlitt einen Schock, er musste abgelöst werden. Der Lokführer einer anderen Bahn sah schließlich die im Gleis liegende Frau und alarmierte die Rettungskräfte. Die 91-Jährige kam mit Prellungen ins Krankenhaus.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

2 Kommentare
  • Max

    29.05.2016 13:08

    Die Reaktion der alten Dame ist bewundernswert. Nur so hatte sie eine Chance zu überleben. Doch wundert mich, dass sie der Sog nicht angehoben und mitgeschleift hat.

    Kommentar melden
  • Rene Willert

    28.05.2016 13:03

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser