26.05.2016, 23.01 Uhr

Schock-Video auf Youtube: Mann sägt sich vor laufender Kamera den Penis ab

Schock-Moment für die Verkäuferin: Mitten einem einem kalifornischen Baumarkt lässt ein Mann die Hose runter - doch nicht um sexuelle Handlungen vorzunehmen. Was dann geschieht sehen Sie im Video!

Vor laufender Kamera! Dieser Mann sägt sich im Baumarkt den Penis ab. Bild: Youtube/One News Play

Ein schockierendes Video erobert gerade das Internet. Auf der Plattform "Youtube" wurden die Aufzeichnungen einer Baumarkt-Überwachungskamera hochgeladen, die zeigen, wie sich ein junger Mann die Genitalien verstümmelt.

Selbstverstümmelung im Baumarkt: Mann schneidet sich Penis ab

In dem Video geht in junger Mann auf eine Verkäuferin zu. Plötzlich zieht er seine Hose runter und die Frau nimmt Reißaus. Doch was dann kommt, konnte keiner ahnen. Der Mann beginnt sich selbst zu verstümmeln und hantiert mit einer Säge an seinem Geschlecht herum!

VIDEO: Schock-Video! Mann sägt sich Penis ab
Video: Youtube/One News Play

Video ein Fake?

Ob das Video echt ist, lässt sich nur schwer sagen. Ein Indiz für einen Fake wäre eventuell das ständige Gewackel, als würde jemand die Kamera halten - eher unüblich bei Überwachungsbildern!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

grm/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser