"Germany's Next Topmodel" 2016
Michael Michalsky verrät: So sieht es hinter den GNTM-Kulissen aus

"Germany's Next Topmodel" geht mit Traumquoten in die zweite Halbzeit: Der neue GNTM-Juror Michael Michalsky verrät, warum die TV-Produktion so großartig ist und ob er auch in der zwölften Staffel wieder neben Heidi Klum und Thomas Hayo mit dabei ist.

Top-Designer Michael Michalsky verrät, wie es hinter den Kulissen von "Germany's Topmodel" zugeht. Bild: dpa

Die elfte Staffel "Germany's Next Topmodel" geht mit Traumquoten in die zweite Halbzeit und es sind nur noch fünf Sendungen bis zum großen Finale. Am 28. April 2016 steht dann endlich fest, welche der Kandidatinnen das neue Topmodel Deutschlands ist. Neben Heidi Klum und Thomas Hayo ist der Mode-Designer Michael Michalsky als Juror neu dabei. Wie sehr er von der Produktion begeistert ist, lesen Sie hier.

GNTM-Juror Michael Michalsyk schwärmt von der TV-Show

Michael Michalsky zählt aktuell zu den besten Designern in Deutschland und hat bereits viele Auszeichnungen erhalten. In der Model-Show stellt er als Juror besonders hohe Ansprüche an die GNTM-Kandidatinnen. Disziplin ist neben Pünktlichkeit das A und O. Kein Wunder, dass es ihm hinter den Kulissen von"Germany's Next Topmodel" sehr gefällt.

FOTOS: "Germany's Next Topmodel" Die schärfsten Laufstegfotos der GNTM-Siegerinnen
zurück Weiter Heidi Klums Castingshow "Germany's Next Topmodel" ging 2016 bereits in die elfte Runde. Wir haben die schärfsten Laufstegfotos der GNTM-Schönheiten aufgespürt und sagen Ihnen zudem, was die Siegerinnen heute machen. (Foto) Foto: Jörg Carstensen / dpa Kamera

Im Interview mit dem Boulevardmagazin "Pure Stars" schwärmt er regelrecht von seiner Zeit bei der Castingshow. "Das kommt einer Hollywood-Produktion sehr nach", verrät er und lobt nicht nur das glamouröse Arbeiten, sondern vor allem die ausgezeichnete Logistik, die hinter dem TV-Format steht.

Heid Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky ermitteln GNTM-Siegerin in Spanien

Pünktlich zur Halbzeit gaben die Macher von Germany's Topmodel bekannt, dass das große Finale live in Spanien stattfinden soll. Wie der Sender Pro7 bekannt gab, soll es das GNTM-Finale in einer neuen Form geben. Dazu sagte der Sprecher des Senders, Daniel Rosemann: „Für das Finale wollen wir neue Wege gehen – und raus aus den klassischen Hallen. Zum ersten Mal setzen wir auf eine Open-Air-Show. Das bringt uns neue Inszenierungs-Möglichkeiten. Dazu gehen wir nicht zuletzt wegen der wärmeren Witterung nach Spanien." Wir dürfen also gespannt sein auf das erste Strand-Finale von GNTM.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser