Zu betrunken!
9-Jährige fährt Mutter mit dem Auto nach Hause

In den USA hat eine Mutter Unglaubliches von ihrer neunjährigen Tochter verlangt: Weil sie selbst zu betrunken war, ließ sie sich von dem Mädchen im Auto nach Hause chauffieren.

Hand greift nach Schnapsglas auf einem Tresen: Weil sie zu betrunken war, lässt sich eine Mutter von ihrer neunjährigen Tochter nach Hause fahren. (Symbol-Bild) Bild: dpa

In den USA hat die Polizei einen Kleintransporter im US-Bundesstaat Wisconsin nach einem Notruf anhalten müssen, weil das Fahrzeug Zick-Zack-Linien fuhr und dem entgegenkommenden Verkehr auswich. Zur Überraschung der Polizeibeamten saß aber kein betrunkener Autofahrer am Steuer.

Neunjährige fährt betrunkene Eltern nach Hause

Stattdessen fanden sie ein neunjähriges Mädchen hinter dem Lenkrad. Wie sich herausstellte, hat die Kleine den Wagen über mehrere Kilometer gefahren, wie "RTL" berichtet. Ebenfalls im Auto saßen ein elf Monate altes Baby und zwei betrunkene Erwachsene - die Mutter des Mädchens und ihr Freund!

Lesen Sie auch: Fahrtüchtig oder nicht? So viel dürfen Sie wirklich trinken.

Die wollten in ihrem alkoholisierten Zustand offensichtlich einer Konfrontation mit der Polizei entgehen. Deshalb setzten sie kurzerhand die Neunjährige hinter das Steuer ihres Autos und haben sich nach Hause chauffieren lassen. Zwar wurde niemand verletzt, aber Mutter und Freund müssen sich nun vor Gericht erklären.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/rut/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser