Ekel-Bäcker
Würg! Frau findet Rattenkopf im Brot

Nichts für schwache Nerven! Nach ihrem Besuch in einer Bäckerei macht eine Frau eine unglaublich ekelhafte Entdeckung. Da dreht sich einem der Magen um.

Wie kam die Ratte in das Brot? Bild: dpa

Diesen Anblick wird sie wohl nicht so schnell vergessen! Wie unter anderem der britische "Daily Star" berichtet, soll eine Frau in der abgelegenen russischen Stadt Saratow ein Brot bei einem Bäcker erworben haben - und erlebte danach den Schock ihres Lebens.

Ekelhaft: Frau findet Rattenkopf im Brot

Denn beim Aufschneiden des Brotes dürfte sich der Dame der Magen einmal komplett umgedreht haben. Denn ans Tageslicht kam etwas ganz besonders Ekelhaftes. Wie ein Bild zeigt, welches die Frau ins Netz gestellt hat, um andere Kunden vor der Bäckerei zu warnen, versteckte sich in dem Brot ein eingebackener Rattenkopf.

Wo ist der Rattenrest versteckt?

Die Frau riet laut "Daily Star" anderen Kunden, den Bäcker zu meiden - immerhin könne sich auch der Körper der geteilten Ratte in einem der Brote befinden. Der betroffene Bäcker will den ungeheuerlichen Vorfall dem Bericht zufolge aufklären.

Das ekelhafte Bild gibt es hier!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kad/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser