Eurojackpot-Zahlen vom Freitag, dem 29. Januar 2016
Hier finden Sie die aktuellen Eurolotto-Zahlen und Eurolotto-Quoten

Im Eurojackpot waren an diesem Freitag "nur" 10 Millionen Euro. Lesen Sie hier die aktuellen Eurolotto-Zahlen der Ziehung vom 29. Januar 2016. Der Hauptgewinn mit 19 Millionen Euro ging in der vergangenen Woche nach Finnland.

Eurojackpot: Die Gewinnzahlen im Eurolotto vom 29.01.2016 Bild: dpa/ Sanna Liimatainen

Eurojackpot vom Freitag, 29. Januar 2016: Gewinnzahlen der aktuellen Eurolotto-Ziehung

Gewinnzahlen 5 aus 50 3-20-32-40-42
Eurozahlen 2 aus 10 4-9

(Alle Angaben ohne Gewähr)

Die Eurojackpot-Ziehung: So funktioniert Eurolotto

Bei der Zahlenlotterie Eurojackpot werden fünf Gewinnzahlen aus den Zahlen 1 bis 50 gezogen und die beiden sogenannten Eurozahlen aus den Zahlen 1 bis 10. Wer alle sieben Eurolotto-Zahlen richtig vorhersagt, knackt den Eurojackpot. Der Jackpot wurde in der vergangenen Woche geknackt. Der Hauptgewinn ging an einen finnischen Spieler. Daher befand sich am vergangenen Freitag, 29. Januar 2016, "nur" die Startsumme von 10 Millionen Euro im Jackpot. Die Wahrscheinlichkeit auf einen Hauptgewinn beträgt 1 zu 95 Millionen. Spielscheine für Eurojackpot können Sie in den meisten Bundesländern bis freitags 19 Uhr abgeben. Auch online können Sie sich am Eurojackpot beteiligen.

Die Eurolotto am 29. Januar 2016: Eurojackpot-Zahlen am Freitag gezogen

Am Eurojackpot nehmen insgesamt 16 Länder teil. Damit ist das Eurolotto-Spiel die beliebteste europäische Zahlenlotterie. Unter anderem sind außer Deutschland noch Tschechien, Ungarn, Italien und Spanien beteiligt. Anders als bei Euromillions können Spieler aus Deutschland ganz legal an dem Spiel teilnehmen. Die aktuelle Ziehung im Eurojackpot startet immer freitags um 20 Uhr deutscher Zeit. Ortszeit in Helsinki ist 21 Uhr. Dort werden die neuen Eurolotto-Zahlen ausgelost. Einen Live-Stream im Internet gibt es nicht, auch keine TV-Übertragung. Sie können aber zeitversetzt die Ziehung im Youtube-Channel von Eurojackpotresultsverfolgen. Wird der Eurojackpot nicht geknackt, dann steigt er weiter an. Allerdings nur bis zur maximalen Gewinnsumme von 90 Millionen Euro.

Die Eurolotto-Gewinnzahlen und Quoten aktuell vom 29. Januar

Gewinnklasse Anzahl Richtige Gewinner Quoten
1 5 Richtige + 2 Eurozahlen 0 Unbesetzt
2 5 Richtige + 1 Eurozahl 0 Unbesetzt
3 5 Richtige + 0 Eurozahlen 3 122.354,20 €
4 4 Richtige + 2 Eurozahlen 20 6.117,70 €
5 4 Richtige + 1 Eurozahl 377 292,00 €
6 4 Richtige + 0 Eurozahlen 638 134,20 €
7 3 Richtige + 2 Eurozahlen 911 80,50 €
8 2 Richtige + 2 Eurozahlen 14.934 25,30 €
9 3 Richtige + 1 Eurozahl 15.997 22,90 €
10 3 Richtige + 0 Eurozahlen 29.393 17,80 €
11 1 Richtige + 2 Eurozahlen 85.240 11,10 €
12 2 Richtige + 1 Eurozahl  246.895  9,40 €

(Alle Angaben ohne Gewähr)

Jetzt ausprobieren: Eurojackpot online spielen.

Folgen Sie News.de schon bei FacebookGoogle+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

hos/sam/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser