Karneval, Blizzard und Legal Highs: Die absoluten Do's und Don'ts der Woche

Es geht wieder los: Der Karneval läuft nächste Woche zu Hochtouren auf und auch der Bachelor verschenkt wieder eifrig Rosen. Beides kommt auch in unseren "Dos and Don'ts" der Woche vor. Nur stehen sie nicht auf der gleichen Seite!

Närrinnen und Narren begehen die Karnevals-Saison und bringen "jeckes" Leben in die Städte. Bild: Federico Gambarini/dpa

Schon in Karnevalsvorbereitungen? Kostüm schon parat oder noch auf der fieberhaften Suche nach DEM Hingucker? Wir verraten Ihnen hier, wie Ihr Kostüm dieses Jahr auf jeden Fall aussehen sollte und was sonst noch angesagt, bzw. völlig daneben ist.

Die Dos

1. Knallbunte Karnevalskostüme: Es ist wieder soweit. Die Jecken-Saison erreicht zu Fastnacht nächste Woche den ultimativen Höhepunkt. Klar, dass der Jeck sich dafür in ein Kostüm zwängen muss. Doch nix mit langweiligen monochromen Farben und Tristesse, bitte! Dieses Jahr darf es ruhig mal so richtig ausgefallen sein - und vor allem schön bunt. Bei der schlechten Laune nach der Dunkelheit des Winters und der Unzufriedenheit im Lande kann man so etwas entgegensetzen und das Leben bejahen.

2. Dem Blizzard mit witzigen Einfällen die Stirn bieten: Ein Blizzard ist wirklich nicht gerade ein Highlight. In den USA hat er für einigen Schaden - und vor allem viel Schnee gesorgt. Vor allem die Ostküste hat von "Jonas" einiges abbekommen. Von "Snowzilla" war die Rede. Doch es gab auch Leute, die wussten, wie sie ihre Mitmenschen verzaubern können - und so trugen die schneebedeckten Autos plötzlich Gesichter.

3. Guns 'n' Roses-Comeback: Wer hätte gedacht, dass die sich nochmal aussöhnen würden? Axl Rose, Slash, Duff McKagan, Izzy Stradlin und Steve Adler haben sich aber nun doch zusammengerauft und wollen es noch einmal miteinander probieren. Für das Coachella-Festival in diesem Jahr wollen sie sich zusammen auf die Bühne begeben. Ob das neu formierte Bündnis die Egos der Rocker überstehen wird, bleibt abzuwarten. Man munkelt ja, dass Axl Rose ein wenig schwierig sein soll...

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser