Gammelfleisch-Skandal in China: Tonnenweise 40 Jahre altes Fleisch beschlagnahmt

Razzien bei chinesischen Schmugglerbanden brachten Hunderte Tonnen Gammelfleisch ans Licht - teilweise über 40 Jahre alt! Das verdorbene Fleisch im Wert von 435 Millionen Dollar ist einer der größten Lebensmittelskandale in China.

Jahrzehntealtes Gammelfleisch in China beschlagnahmt. Bild: Picture Alliance/dpa

Lebensmittelskandal in China: 40 Jahre altes Gammelfleisch beschlagnahmt

China wird immer wieder von schweren Lebensmittelskandalen erschüttert. Die ohnehin sehr niedrigern Standards für Lebensmittelsicherheit werden oftmals unzureichend umgesetzt. Nun kam ein erneuter Skandal ans Licht. Hunderttausende Tonnen abgepacktes Fleisch von chinesischen Behörden beschlagnahmt. Gesamtwert: 435 Millionen Dollar. Berichten zufolge sind einige Stücke über 40 Jahre alt.

 

Der große Waren-Check bei Sat.1: So werden Verbraucher im Supermarkt verarscht.

Richtig handeln bei Skandalen
Verbrauchertipps
zurück Weiter

1 von 4

Tonnenweise verdorbenes Huhn, Rind und Schwein im Wert von 435 Millionen Dollar

Wie die staatliche Zeitung "China Daily" am Mittwoch berichtete, seien insgesamt 100.000 Tonnen Hühnerflügel sowie Schweine- und Rindfleisch beschlagnahmt worden.

Ekel-Essen: So keimbelastet ist Billig-Fleisch vom Discounter.

"Der Gestank war unerträglich. Als wir die Tür öffneten, hätte ich mich fast übergeben", berichtete ein Ermittler über den Fund von 800 Tonnen verdorbenen Fleisches in einem Lagerhaus der Provinz Hunan. Der Provinzregierung zufolge stammte das Fleisch aus den schwer kontrollierbaren Grenzregionen mit Vietnam.

VIDEO: Die zehn schlimmsten Lebensmittel, die man zu sich nehmen kann

Schmuggel-Fleisch aus der Zeit Mao Tsetungs

Nach Angaben von Vertretern des an Vietnam grenzenden autonomen Gebiets Guangxi sei das Fleisch teilweise mehr als 40 Jahre alt gewesen - es musste somit noch zu Lebzeiten des Gründers der Volksrepublik, Mao Tsetung, abgepackt worden sein.

Lebensmittel-Skandal in China: Nackte Füße in frisch produzierten Nudeln.

FOTOS: Lebensmittelskandale Essen zum Ekeln

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser