Port Aventura: Disneyland Kalifornien: 60 Jahre und kein bisschen langweilig

Kaum zu glauben, aber wahr: Das Disneyland wird in wenigen Tagen satte 60 Jahre alt. Zeit, einen Blick auf seine Nachahmer, die beliebtesten Vergnügungsparks der Welt, zu werfen.

In den Disneyparks bleiben Mickey Mouse und Co. ewig jung Bild: GetYourGuide/spot on news

Als am 17. Juli 1955, also vor fast 60 Jahren, das Disneyland im kalifornischen Anaheim eröffnete, konnte noch keiner ahnen, dass es der meistbesuchte Vergnügungspark der Welt werden würde. Nicht zuletzt, weil die Eröffnung im halbfertigen Zustand stattfand - der Asphalt war noch so frisch, dass die geladenden Damen mit ihren High Heels darin steckenblieben. Zum Vergnügungspark-Jubiläum hat das Online-Portal "GetYourGuide" eine Auswahl der beliebtesten Parks weltweit recherchiert:

Florida: Seit 1971 gibt es die Walt Disney World mit vier Themenparks und zwei Wasserparks rund 34 Kilometer südlich von Orlando. Mit einem Zwei-Tagesticket können "Magic Kingdom" mit seinem Wahrzeichen Cinderella Castle, "Disney's Hollywood Studios" mit der "Indiana-Jones"-Stuntshow, "Epcot" und "Disney's Animal Kingdom" besucht werden.

Trip nach Kalifornien geplant? Dieser kompakte Reiseführer ist der perfekte Begleiter

Paris: Zentrum des Vergnügens

VIDEO:
Video: spot on news

Paris 1: Das europäische Disneyland, eröffnet 1992, bietet mit Disneyland Park und Walt Disney Studios Park zwei Themengelände. Big Thunder Mountain, Space Mountain Mission 2 und It's a Small World sind die Hauptattraktionen von Disneyland, im Studios Park bekommt man einen Eindruck davon, wie es hinter der Kulissen von Film und Fernsehen zugeht.

Für die berühmtesten Gallier alles Zeiten gibt es bei Paris den Parc Astérix GetYourGuide

Paris 2: Natürlich darf in Frankreich eine Kultstätte für die berühmten Comic-Helden Asterix & Obelix nicht fehlen. Im Parc Astérix nahe der Hauptstadt werden Erlebnisfahrten, Aufführungen und Attraktionen mit den unbesiegbaren Galliern angeboten. Und wer sich traut, kann auch vom berühmten Zaubertrank kosten.

Plastiksteine in den USA, Weltreise in Spanien

Kalifornien: Mit seinen mehr als 50 Fahrten und Ausstellungen sowie dem Sea Life Aquarium mit über 200 Arten von Unterwasser-Kreaturen ist das Legoland in Carlsbad eine echte Alternative zu Disneyland. ist. Staunend stehen dort Besucher vor den unglaublichen Bauten aus den berühmten Plastiksteinen.

Die Welt steht Kopf im spanischen Port Aventura GetYourGuide

Spanien: Im Port Aventura in Tarragona, dem größten Freizeitpark Spaniens, gehen die Besucher mit 37 Attraktionen auf Weltreise. Das Kaiserreich China, Polynesien, der Wilde Westen, Mexiko und sogar die "Sesamstraße" können auf spektakuläre Weise entdeckt werden.

Relax-Oase in Mexiko, Speedbahn in Abu Dhabi

Die schnellste Achterbahn der Welt ist die Formula Rossa in Abu Dhabi GetYourGuide

Cancún: In Xcaret, einem öko-archäologischen Freizeitpark in einem über tausend Jahre alten Maya-Zentrum circa 55 Kilometer südlich von Cancún, genießen Touristen die Natur und schnorcheln mit tropischen Fischen. Zur mexikanischen Relax-Oase gehören auch Aquarium und Orchideengarten, eine Lagune, Sandstrände und kristallklare Naturwasserbecken.

Abu Dhabi: Tausendundeinenacht der Neuzeit in den Themenparks Ferrari World und Yas Waterworld. Das Ferrari World Resort mit seinen vier Themen- und zwei Wasserparks hat mit der Formula Rossa die schnellste Achterbahn der Welt. Gleichzeitig ist die dem Seitenprofil eines Ferrari GT nachempfundene Riesenanlage der weltweit größte überdachte Freizeitpark. Yas Waterworld hingegen bietet Fahrgeschäfte, Rutschen und Attraktionen in einem Ambiente der Geschichte und Mythen der Vereinigten Arabischen Emirate.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser