06.04.2015, 14.08 Uhr

Im Klassenraum erwischt: Lehrer (69) hat Sex - während Schüler Test schreiben

Bis zum Pausenklingeln konnten Colin Turnbull und seine Model-Freundin Rozina Khanim offensichtlich nicht mehr warten. Das Pärchen hatte Sex in einem Klassenzimmer - während die Schüler nebenan einen Test schreiben mussten.

Colin Turnbull und seine Geliebte Rozina Khanim hatten Sex im Klassenraum. Bild: twitter.com/shijiezawen

Diese Aktion fleischlicher Lust hat für den 69-jährigen Colin Turnbull weitreichende Folgen. Eigentlich wollte sich der Lehrer doch "nur" mit seiner Geliebten, dem Model Rozina Khanim (39), dem Liebesspiel hingeben. Doch dazu wählte der verheiratete Pädagoge erstens den völlig falschen Ort und zweitens eine gänzlich unangebrachte Zeit. Doof, wenn man sich dabei dann auch noch erwischen lässt.

Sex rund um den Globus
Durex-Studie
zurück Weiter

1 von 11

Lesen Sie hier: Diese 5 Sex-Probleme sollten Sie nicht totschweigen!

Colin Turnbull und Rozina Khanim: Lehrer verführt Model - Schüler schreiben Test nebenan

Doch weil Colin Turnbull und Rozina Khanim ihre Finger nicht voneinander lassen und bis zum Pausenklingeln warten konnten, flog der Lehrer von der katholischen Eliteschule, wie "dailymail.co.uk" berichtet. Denn: Das Pärchen hatte nicht nur in der Schule Sex. Nein, es trieb es ausgerechnet zu dem Zeitpunkt, als im Nebenraum eine schriftliche Aufnahmeprüfung für die Eliteschule (Kostenpunkt 13.000 Pfund im Jahr) lief. Doch damit nicht genug. Außerdem lief in der Schule gerade eine Theateraufführung, zahlreiche Eltern sollen dabei gewesen sein.

FOTOS: Sex in Zahlen Witzige Fakten aus der Welt der Erotik

Lesen Sie auch: Diese Bilder verändern ihre Sicht auf Sex!

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser