: «Mr. Spock» ist tot: Schauspieler Leonard Nimoy gestorben

New York (dpa) - Der «Mr. Spock»-Darsteller Leonard Nimoy ist nach einem Bericht der «New York Times» gestorben. Der Schauspieler sei am Freitag im Alter von 83 Jahren in seinem Haus in Los Angeles gestorben, berichtet die Zeitung unter Berufung auf seine Ehefrau.

Empfehlungen für den news.de-Leser