: Literaturkritiker Fritz J. Raddatz gestorben

Hamburg (dpa) - Der Literaturkritiker Fritz J. Raddatz ist tot. Der langjährige Feuilletonchef der Wochenzeitung «Die Zeit» sei heute im Alter von 83 Jahren gestorben, teilte der Rowohlt-Verlag in Hamburg mit. Raddatz wurde 1931 in Berlin geboren. Er galt als einer der streitbarsten und eloquentesten Literaturkritiker Deutschlands.

Empfehlungen für den news.de-Leser