Europawahl-Ergebnisse 2019 im News-Ticker

Aktuelle Hochrechnungen: Grüne verlieren in Schweden

Die Wahlen zum Europäischen Parlament halten dieser Tage Europa in Atem. Wann wo gewählt wird, wer die Spitzenkandidaten in Deutschland sind und welche Parteien bei der Europawahl 2019 punkten können, erfahren Sie hier im News-Ticker.

mehr »

München: So brutal vergingen sich Mutter und Ehemann an den Kindern

Wie die Münchener Abendzeitung berichtet, wurde die damals zehn Jahre alte Tochter von ihrer Mutter und dem Ehemann aus dem Schlaf gerissen. Der Mann verging sich an dem Mädchen, streichelte und leckte sie, um sich zu erregen. Anschließend hatte die Mutter mit ihrem Ehemann Sex.

Nachdem die Familie laut berichten der Münchener Abendzeitung umzog, wurde auch noch der Sohn der Frau zum Opfer der eigenen Mutter. Der Junge hatte Porno-Videos im Rekorder entdeckt und abgespielt. Die Mutter nutzte die Gelegenheit, als sie den Jungen ertappte und verging sich an ihm.

Krasse Vergewaltigungsfälle
Gewaltverbrechen
zurück Weiter

1 von 62

Auch noch nach der Trennung des Mannes soll sich die Frau weiterhin an ihrem Sohn vergangen haben. Der Ex-Ehemann räumte seine Taten bereits ein. «Die Kinder lügen nicht», zitiert die Münchener Abendzeitung den Mann.

Nun wird das Urteil im Prozess gegen die Mutter der Kinder erwartet.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/fro/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser