: Noch mehr Regen in Deutschland erwartet

Offenbach (dpa) - Auch in den kommenden Tagen soll es in weiten Teilen Deutschlands heftig regnen. Die von Tief Annetraut und Hoch Vinko nach Deutschland transportierten Luftmassen prallen im Norden Deutschlands aufeinander. Deshalb werde es morgen vor allem vom südlichen Emsland bis nach Brandenburg und Sachsen kräftig regnen, heißt es vom Deutschen Wetterdienst. Vor allem dort, wo sich die Luftmassen treffen, bildet sich Regen. Pünktlich zum Feiertag am Donnerstag soll sich das Wetter wieder etwas beruhigen.

Empfehlungen für den news.de-Leser