Umwelt: Europäischer Tag der Parks am 24. Mai

Berlin - Unter dem Motto «Parks for nature. Parks for well-being. Parks for peace» («Parks für Natur. Parks für Erholung. Parks für Frieden») lädt am 24. Mai die europäischen Vereinigung für Schutzgebiete Europarc zum Tag der Parks ein.

Europäischer Tag der Parks am 24. Mai Bild: Ingo Wagner/dpa

Mit Ausstellungen, Führungen, Kunstprojekten und anderen Aktionen wollen sie Menschen die Natur nahebringen sowie auf Nationalparks und Großschutzgebiete aufmerksam machen. Am 24. Mai 1909 wurden in Schweden die ersten neun Nationalparks Europas gegründet. Inzwischen sind es auf dem Kontinent mehr als 300. In Deutschland wurde der Nationalpark Bayerischer Wald 1970 als erster eröffnet - mittlerweile gibt es 15.

Europarc

Bundesamt für Naturschutz, Nationalparks in Deutschland

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser