: Kidnapper in USA hielt Frau zehn Jahre in Gefangenschaft 

Los Angeles (dpa) - Ein Kidnapper in Kalifornien hat eine junge Frau zehn Jahre in Gefangenschaft gehalten. In dieser Zeit habe er die heute 25-Jährige mit falschen Papieren ausgestattet, sie zur Heirat gezwungen und ein Kind mit ihr bekommen. Wie die Polizei weiter mitteilte, habe das Opfer erst jetzt den Mut aufgebracht, sich zu befreien - nachdem es ihr gelungen war, ihre Schwester über Facebook zu kontaktieren. Der heute 41 Jahre alte mutmaßliche Kidnapper sei in Haft. Das Opfer lebte damals bei ihrer Mutter, als ihr damaliger Freund sie demnach unter Drogen setzte und verschleppte.

Empfehlungen für den news.de-Leser