Internet: Sinnlos passend: Blog zeigt verbundene Gegenstände

Berlin - In dem Internet-Blog «Things fitting perfectly into things» finden Dinge zusammen, die eigentlich nicht zusammengehören. Doch diese Dinge passen einfach perfekt zusammen.

Sinnlos passend: Blog zeigt verbundene Gegenstände Bild: Tumblr.com/dpa

Der Blog « Dinge, die perfekt in andere Dinge passen» sammelt Fotos von Gegenständen, die ihrer Größe und Form nach zufällig an- oder ineinanderpassen. Da wären etwa das Buch, das den Grundriss einer Papiertüte perfekt ausfüllt, oder ein Türstopper, in den sich eine Knopfzelle schmiegt, als wäre er zu keinem anderen Zweck hergestellt worden.

Auf einem anderen Bild füllen die Rollen eines Skateboards auf wundersame Weise exakt die Räume zwischen Treppengeländerpfosten aus. Und wer hätte gedacht, dass sich ein Fahrradreifen lückenlos um die Waschmaschinentür legen lässt? Wer nun glaubt, Gesetzmäßigkeiten erkannt oder entgegengesetzte und dennoch aufeinander bezogene Kräfte à la Yin und Yang enttarnt zu haben, irrt mit ziemlicher Sicherheit. Schön anzusehen ist das Ganze aber allemal.

Fitting-Blog (eng.)

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser