: Entdecker bekräftigt Fund von Kolumbus' «Santa María»

New York (dpa) - Der US-Meeresarchäologe Barry Clifford hat seinen angeblichen Fund von Christoph Kolumbus' Flaggschiff «Santa María» bekräftigt. Die Beweise seien überwältigend, dass es sich bei diesem Schiff mit höchster Wahrscheinlichkeit um die «Santa María» handele, sagte der 68-Jährige in New York. Er wüsste nicht, was es sonst sein sollte. Bei den Beweisen handele es sich unter anderem um neue Vermessungen und die neue Analyse einer Bordkanone. Spanische Wissenschaftler sind skeptisch und zweifeln die Echtheit des Fundes an.

Empfehlungen für den news.de-Leser